Feature-Highlights

Integration von Anforderungs-Tools

Verwendung mit dem Managementtool „IBM Engineering Requirements Management DOORS® Next Requirements Management“. Aktivieren eines digitalen Thread, der Testfälle mit Anforderungen verknüpft. Dies ermöglicht eine vollständige Transparenz entlang des Entwicklungsprozesses.

Integration der Umgebung

Integration mit Testautomatisierungs-Tools über Standard-Branchenschnittstellen wie OSLC. Durchführen von Tests anhand von vielen Arten von Tools und Sammeln der Ergebnisse – alles von einer zentralen Stelle aus.

Umfassende Testpläne

Sicherstellen, dass Testpläne Projektqualitätsziele und -ausgangskriterien klar beschreiben, während Sie Verantwortlichkeiten und priorisierte Elemente für die Verifizierung und Validierung nachverfolgen.

Unterstützung der Kommunikation

Unterstützung der Kommunikation zwischen geografisch verteilten Teams, unter Verwendung von Funktionen wie Ereignisfeeds, integrierter Chat, Überprüfung, Genehmigung und automatische Rückverfolgbarkeit.

Erweiterte Berichtsfunktionen

Eingehen auf die Bedürfnisse und Anliegen von Qualitätsmanagern, Geschäftsanalysten und Release-Management durch Verwendung erweiterter Berichtsfunktionen zur einfacheren Beurteilung der Lieferbereitschaft.

Risikobasierte Tests

Bereitstellung bewährter Verfahren, risikobasierende Tests für die Priorisierung der zu testenden Funktionen, basierend auf ihrer Bedeutung und der Wahrscheinlichkeit oder Auswirkung einer Störung.

Coworker am Computer im Büro

Intelligenteres Qualitätsmanagement

Entwicklungs-und Produktentwicklungsteams, die Software erstellen und liefern, müssen sich nicht nur mit dringenden Anpassungen, sondern auch mit einer noch nie dagewesenen Komplexität bei ihren Prozessen und Lieferketten auseinandersetzen. Effektives Qualitätsmanagement schafft Chancen, wichtige Geschäftswerte durch die Verbesserung der Qualität der Softwarebereitstellung zu erreichen und gleichzeitig die Markteinführungszeit zu verkürzen.

Technische Details

Softwarevoraussetzungen

Aktuelle Systemanforderungsberichte können über das Tool „Software Product Compatibility Reports“ gefunden werden.

Hardwarevoraussetzungen

Aktuelle Systemanforderungsberichte können über das Tool „Software Product Compatibility Reports“ gefunden werden.