IBM Storage FlashSystem 5000
Konfigurationen und Preise ansehen Kostenlose Test Maschine in Ihrem Unternehmen
IBM FlashSystem 5000 Produkt
Leistungsfähig. Kosteneffizient. Das Beste aus beiden Welten.

Die IBM Storage FlashSystem 5000 Modelle (IBM Storage FlashSystem 5015 und IBM Storage FlashSystem 5045) sind SAS-basierte Speicherlösungen für kleine und mittelgroße Unternehmen, die einen einfachen, flexiblen Speicher benötigen. Als Teil der FlashSystem-Familie nutzen diese Einstiegssysteme erweiterte Speicherfunktionen und lassen sich bedarfsgerecht skalieren. Sie sind einfach zu implementieren, einfach zu verwenden und einfach zu erweitern.

Redbook herunterladen: IBM Storage FlashSystem 5000 und 5200 für den Mittelstand

Datenblatt zum IBM Storage FlashSystem 5000

Lesen Sie den IDC-Bericht „Aufbau einer nachhaltigen Speicherinfrastruktur“

Produkttour ansehen
Funktionen Leistungsfähige Redundanz

12/24 SAS HDD/Flash-Geräte in einem 2U-Speichergehäuse mit vollständig redundanten Chassis-Komponenten vermeiden einen Single Point of Failure.

An Umgebungen jeder Größe anpassbar

Die intelligente, selbstoptimierende Lösung ist einfach zu verwalten und ermöglicht es Unternehmen mit All-Flash- oder Hybrid-Konfigurationen, die Herausforderungen im Bereich Speicher bei zunehmendem Wachstum zu meistern.

Eine kosteneffiziente, hochwertige Lösung

Flashspeicher mit hoher Dichte in einem kosteneffizienten Paket mit Komprimierung, Deduplizierung und KI-gestützter Vorhersageanalyse.

Flexible Integration

Datenmigration mit voll integriertem Systemmanagement, anwendungsorientierten Datendiensten und leistungsstarken Funktionen wie AES-Verschlüsselung, Deduplizierung und Verdichtung.

Multicloud-fähig

Migration von und zu unterstützten Cloud-Anbietern oder Entwicklung von Multicloud-Lösungen.

Müheloses Hinzufügen von mehr Speicherplatz

Entwickeln Sie sich entsprechend den Anforderungen Ihres Unternehmens weiter – mit dem benutzerfreundlichen, beeindruckend schnellen IBM Storage FlashSystem für den Einstieg.

Bewertungen
Spezifikationen
  1. RJ45 Management-Port
  2. 10 GB RJ45
  3. 2 Steuermodule
  4. Für die FC- und iSCSI-Konnektivität sind 16 Gb FC-, 25 GB Ethernet- und 10 GB Ethernet-Ports verfügbar
  5. 12 GB SAS-Ports für den Hostanschluss und Anschluss von Erweiterungsgehäusen

Modelle: IBM Storage FlashSystem 5045, IBM Storage FlashSystem 5015

Software: IBM Storage Virtualize
Einzel- oder Dual-Controller: Dual (Aktiv/Aktiv)

  •  12 GB/s SAS
  •  25 GB/s iSCSI (iWARP oder RoCE)
  • 10 GB/s iSCSI
  • 16 GB/s Fibre Channel

Maximale Bandbreite: 12 GB pro Sekunde, 8 GB pro Sekunde
Maximale Bandbreite (Lesen): 12 GB pro Sekunde
Antwortzeiten (Lesen): < 70 Mikrosekunden
Effektive maximale Kapazität innerhalb eines einzigen Gehäuses**: 550 TB (2U-Gehäuse)
Prozessor/PCIe-Gen: Broadwell DE
Maximale Front-End-Host-Ports: 8 Ports plus 4 Onboard-Ports

Unterstützung für Gehäuse mit kleinem Formfaktor:

  • Flash-Laufwerke: 1,92 TB, 3,84 TB, 7,68 TB, 15,36 TB und 30,72 TB
  • Leistungsfähige, auf Unternehmen abgestimmte Plattenlaufwerke: 2,4 TB 10.000 U/min

Unterstützung für Gehäuse mit großem Formfaktor:

  • Leistungsfähige, auf Unternehmen abgestimmte Plattenlaufwerke: 2,4 TB 10.000 U/min
  • Nearline-Plattenlaufwerke der Archivklasse mit hoher Speicherkapazität: 8 TB, 12 TB, 16 TB und 20 TB 7.200U/min

Gehäuse mit hohe Speicherdichte unterstützt:

  • Flash-Laufwerke: 1,92 TB, 3,84 TB, 7,68 TB, 15,36 TB und 30,72 TB
  •  Leistungsstarke, auf Unternehmen abgestimmte Plattenlaufwerke: 2,4 TB 10.000 rpm

Nearline-Plattenlaufwerke der Archivklasse mit hoher Speicherkapazität: 8 TB, 12 TB, 16 TB und 20 TB 7.200U/min

Anwendungsfälle:

  • Server- und Desktopvirtualisierung
  • Produktions- und Entwicklungsdatenbanken
  • Container
  • Rechenzentrum-Edge
Schnelle, intelligente und erschwingliche Speicherlösungen für Hybrid Clouds. Nutzen Sie die Vorteile der eingebetteten Software und des Betriebssystems speziell für Unternehmen, die Ihre traditionellen Speichersysteme aufwerten und Sie gleichzeitig vor drohenden Cyberangriffen schützen können. Das kompakte Design eignet sich für Edge-Standorte und bietet gleichbleibende Funktionalitäten, ganz gleich, ob in einem lokalen oder hybriden System. Es ist außerdem ideal für Edge-Speicher sowie virtuelle und containerisierte Umgebungen. Konfigurationen und Preise ansehen IBM Storage FlashSystem 5015

 

Das FlashSystem 5015 ist eine perfekte Lösung für Ihre Nearline-Archivierungs- und Backup-Anforderungen. Mit dieser Lösung können Sie Ihre hybride Speicherumgebung vereinfachen und profitieren gleichzeitig von einem ausgezeichneten Kosten-Nutzen-Verhältnis.

 

  • Bis zu 550 TB effektive Kapazität in (bei einer Datenreduktion von 3:1)
  • Intel Broadwell DE
  • Mit einer Latenzzeit von nur 70 μs und 400K IOPs
Preise und Konfigurationen ansehen
IBM Storage FlashSystem 5045

 

Das FlashSystem 5045 ist ein auf Unternehmen abgestimmter Datenspeicher, der für die Leistungsoptimierung in heterogenen Arbeitslasten und virtualisierten Umgebungen entwickelt wurde. Diese Speicherlösung für den Einstieg bietet ein hervorragendes Kosten-Nutzen-Verhältnis und kann auf die Anforderungen Ihres Unternehmens zugeschnitten werden.

  • Bis zu 550 TB effektive Kapazität in (bei einer Datenreduktion von 3:1)
  • Intel Broadwell DE
  • Mit einer Latenzzeit von nur 70 μs und 1,2 Mio. IOPs
Preise und Konfigurationen ansehen
Kundenreferenzen Grupo Zapata

Grupo Zapata nutzt IBM und SAP zur datengesteuerten Entscheidungsfindung, um so die Materialkosten zu minimieren und die Rentabilität zu maximieren.

Kundenreferenz lesen
Genus Power Infrastructures Ltd.

Führender Hersteller intelligenter Stromzähler modernisiert Indien. Genus Power bekommt elektrisierenden Auftrieb von IBM Storage.

Kundenreferenz lesen
Höganäs Borgestad AB

Höganäs Borgestad verdoppelte die Speicherleistung bei Einsparungen von 90 Prozent im Vergleich zu konkurrierenden Angeboten durch den Einsatz von IBM Storage FlashSystem-Speicher zur Unterstützung seiner neuen virtualisierten IT-Landschaft.

Kundenreferenz lesen
IBM Storage FlashSystem-Optionen vergleichen

Erfahren Sie mehr über die Funktionen und Anwendungsfälle der gängigsten Flash-Speicherprodukte.

Weitere Informationen zu IBM Storage FlashSystem

Produktspezifikationen

IBM Storage FlashSystem 5000

IBM Storage FlashSystem 5200

Maximale (Lese-)Bandbreite

12 GB/s

21 GB/s

(Lese-)Antwortzeit

< 70 Mikrosekunden

< 50 Mikrosekunden

Effektive Maximalkapazität in Einzelgehäuse* 

550 TB (2U-Gehäuse)

1,2 PBe (1U-Gehäuse)

Prozessor/PCIe Gen.

Intel Broadwell DE

Intel Sky Lake, Gen 3 PCIe

Maximale Anzahl an Front-End-Host-Ports

8

8

Unterstützte FlashCore-Modulkapazitäten

Nicht zutreffend (unterstützt Industriestandard-Module)

4,8, 9,6, 19,2 und 38,4 TB

Anwendungsfälle

– Server- und Desktop-Virtualisierung
– Produktions- und Entwicklungsdatenbanken
– Container
– Rechenzentrum-Edge

– SAP
– Oracle
– Server- und Desktop-Virtualisierung
– Produktionsdatenbank
– Container
– Workload-Konsolidierung

IBM Storage FlashSystem 5200 entdecken

* Unter der Annahme einer Datenreduktion von 3:1

Alle FlashSystem-Produkte unterstützen zusätzlich branchenübliche NVMe-Module und SAS-verbundene herkömmliche Festplatten.

Nächste Schritte

Gerne beraten wir Sie zur Konfiguration von IBM Storage FlashSystem im Hinblick auf die konkreten Anforderungen Ihres Unternehmens.

Konfigurationen und Preise ansehen
Weitere Informationen zu FlashSystem 5000 Datenblatt zu IBM FlashSystem Portoflio Redbook Best Practices und Hinweise zur Leistungsverbesserung Bewertungen Dokumentation Support