Wichtige Leistungsmerkmale von IBM DS8900F

Ultraschnelle Anwendungsantwortzeiten

Verarbeiten Sie schneller große Mengen an Transaktionen, während Sie vom einmaligen Nutzen für geschäftskritische Workloads profitieren – mit Speicherlatenzen von kurzen 18 Mikrosekunden, doppeltem Durchsatz und einer wesentlich höheren Anzahl an E/A-Operationen pro Sekunde.

Durch das Design für IBM z15 und IBM LinuxONE III optimiert

Maximieren Sie die Vorteile Ihrer Mainframe-Umgebungen mit mehr als 30 Funktionen, die durch Design optimiert wurden, das Ergebnis jahrelanger Forschung und Zusammenarbeit zwischen den IBM Storage-und Mainframe-Teams, die alles daran setzen, um einen unerreichten Geschäftswert zu liefern.

Fortschrittliche Disaster-Recovery mit Replikation an 3 und 4 Standorten

Nutzen Sie erweiterte Funktionen für Datenschutz und Disaster Recovery mit einer Verfügbarkeit von mehr als 99,999996 %, 2, 3 & 4 Standort-Replikation und RPO und RTO nahe Null für missionskritische Umgebungen, in denen ein kontinuierlicher Betrieb entscheidend ist.

Safeguarded Copy für Schutz vor Malware und Ransomware

Schützen Sie Ihre Daten vor Veränderung oder Löschung aufgrund von Benutzerfehlern, böswilliger Vernichtung oder Ransomware-Attacken mit nicht veränderbaren Zeitpunktkopien von Produktionsdaten und doppelter Kontrollsicherheit.

Transparent Cloud-Tiering

Aktivieren Sie Ihre Hybrid-Multi-Cloud als neues Speichertier für Sicherungs- und Archivierungsvorgänge in IBM Z-Umgebungen ohne Auswirkung auf die Ein-/Ausgabe-Leistung und ohne Bedarf an zusätzlichen Servern oder Gateways. Transparent Cloud Tiering schützt Ihre Daten mit AES-256-Verschlüsselung und bietet bis zu 50 % Einsparungen bei der CPU-Auslastung von Mainframes bei der Migration umfangreicher Datasets.

Unternehmenskritische Container

IBM DS8900F bietet persistenten Speicher für missionskritische Container mit Unterstützung für Container Storage Interface (CSI). IBM DS8900F unterstützt außerdem die IBM Cloud Pak™-Lösungen, um die Funktionalität und Leistungen von Red Hat® OpenShift® zu verbessern und zu erweitern.Diese Lösungen sind so konzipiert, dass Sie von einer offenen, schnelleren und sichereren Methode zum Verschieben von Kerngeschäftsanwendungen in die Cloud- und Container-basierten Implementierungen profitieren.

IBM Copy Services Manager

Vereinfachen und automatisieren Sie das Management Ihrer Replikationslösungen, während Sie Disaster-Recovery und hohe Verfügbarkeit unter zentraler Kontrolle bereitstellen. IBM Copy Services Manager unterstützt FlashCopy®, Safeguarded Copy und innovative Disaster-Recovery-Funktionen mit Failover-/Failback-Operationen an 2, 3 und 4 Disaster-Recovery-Standorten.

Intelligente Datenplatzierung auf allen Flash-Speicherstufen

Automatisieren Sie die Datenplatzierung, um Leistungsziele zu den günstigsten Kosten zu erreichen. IBM Easy Tier identifiziert und verlagert weniger häufig aufgerufene Daten auf intelligente Weise auf Flash-Laufwerke mit großer Speicherkapazität. In ähnlicher Weise werden häufig aufgerufene Daten auf leistungsfähige Flash-Laufwerke verlagert, um somit die kürzesten Antwortzeiten für Anwendungen sicherzustellen, die darauf angewiesen sind.

KI-getriebenes Management und proaktive Unterstützung

Mit IBM Storage Insights können Sie Trends bei Speicherkapazitäten und Leistung besser verstehen und Problemlösungen beschleunigen, wenn Support benötigt wird. Mithilfe KI-basierter Analysen lassen sich potenzielle Probleme ermitteln, bevor sie zu echten Problemen werden. Wenn Sie Support benötigen, unterstützt IBM Storage Insights bei der schnellen Problemlösung, indem die Ticketverarbeitung vereinfacht und das Hochladen von Protokollen automatisiert wird.