IBM Security Data Explorer

Suchläufe zur Untersuchung in unterschiedlichen Tools einbinden

Sicherheitsteams stehen heute vor der Herausforderung, Erkenntnisse aus Hunderttausenden von Ereignissen täglich aus unterschiedlichen und voneinander unabhängigen Sicherheitstools, Cloudumgebungen und Data-Lakes zu identifizieren. Effektive Untersuchungen und Threat-Hunting erfordern die Analyse von Erkenntnissen aus allen Tools, jedoch verschwenden Analysten kostbare Zeit mit Versuchen, sich jeweils an verschiedenen Tools anzumelden, eine Suche in der Landessprache des Tools durchzuführen oder die Experten für das jeweils zutreffende Tool zu finden, um die benötigten Informationen zu erhalten.

IBM Security Data Explorer für IBM Cloud Pak for Security unterstützt Sicherheitsanalysten dabei, föderierte Untersuchungen in Datenquellen von IBM und anderen Anbietern durchzuführen. Kombinieren Sie Erkenntnisse aus Sicherheitstools, wie z. B. SIEM (Security Information and Event Management) und EDR (Endpoint Detection an Response), sowie aus Daten in Data-Lakes. Erhalten Sie darüber hinaus Einblicke aus Multi-Cloud-Umgebungen, die Ihre SIEM-Tools wie QRadar und Splunk überwachen.

Blog lesen

Wichtige Highlights

Schnellere Erkennung verdeckter Sicherheitsbedrohungen

Durchsuchen Sie Ihre Datenbestände aus unterschiedlichen Quellen von einer einzigen Anzeige aus.

Keine Datenbewegung

Binden Sie Daten ein, ohne sie verschieben zu müssen. Es ist kein zusätzlicher Data-Lake erforderlich.

Keine Erstellung teurer Produktintegrationen

Nutzen Sie vordefinierte Integrationen mit führenden Sicherheitstools und Cloudlösungen.

Lösungsfeatures

Datensilos aufgliedern

Daten werden zunehmend in verschiedenen Tools und verschiedenen Cloud- und On-Premises-Umgebungen isoliert, was Transparenz in allen Datenquellen zu einer Herausforderung macht. Durch Nutzung der Open-Source-Technologie von IBM Cloud Pak for Security kann Data Explorer auf alle Daten zugreifen, unabhängig davon, wo sie sich befinden.

Threat-Hunting und Vorfalluntersuchungen effizienter machen

Sicherheitsanalysten müssen häufig mehrere Tools durchsuchen, wenn sie eine Bedrohung suchen oder einen Sicherheitsvorfall untersuchen, was kostbare Zeit beansprucht. Mit Data Explorer ist nur eine Abfrage aus einer Schnittstelle erforderlich, um die benötigten Erkenntnisse und Informationen zu erhalten.

Operationen optimieren

Sobald Details zu einem Vorfall vorliegen, müssen Sicherheitsanalysten für die Fehlerbehebung häufig zu einem anderen Tool wechseln. Data Explorer kann nahtlos mit anderen Anwendungen in IBM Cloud Pak for Security kombiniert werden, um Artefakte problemlos zu speichern und die Koordination mit Teammitgliedern in einem Fall zu ermöglichen, um die Fehlerbehebung effizienter zu gestalten.

Bereit für den nächsten Schritt?

Kontaktieren Sie unsere Sicherheitsexperten