Was ist z/Transaction Processing Facility?

IBM® z/Transaction Processing Facility Enterprise Edition ist ein Betriebssystem, das für die Verwaltung und Wartung von TPF-Systemen (Transaction Processing Facility) konzipiert ist. Es unterstützt Sie bei der Verarbeitung großer Mengen echtzeitnaher Transaktionen. Es wird auf IBM z Systems®-Servern ausgeführt, die hohe Servicequalität zur Unterstützung geschäftskritischer Anwendungen bieten. IBM z/Transaction Processing Facility Enterprise Edition stellt eine Anwendungsschnittstelle für den schnellen Zugriff auf persistente Daten bereit.
IBM z/Transaction Processing Facility Enterprise Edition

Management extremer Volumen

Verarbeitet Hunderttausende von Transaktionen pro Sekunde und bietet schnelle, konsistente Antwortzeiten bei vorhersehbaren und unvorhersehbaren Lastspitzen

Geringere Kosten pro Transaktion

Eignet sich für große Anwendungen und Speichertabellen, die Speicherbereiche auf der Basis der IBM z/Architecture mit 64 Bit nutzen

Höhere Produktivität von Programmierern

Nutzt zentralisierte Datenbankroutinen für das Management von Datenbanken ohne Auswirkungen auf Anwendungen