Feature-Highlights

Einhaltung der Compliance-Anforderungen Ihrer Branche

Nutzen Sie die Tests des Compliance-Frameworks für Sarbanes-Oxley Act (SOX), Payment Card Industry Data Security Standard (PCI DSS) und Security Technical Implementation Guide (STIG).

Einblick in die ACF2-Datenbank

Verwenden Sie die Schnittstelle, um kritische Änderungen, Differenzen, Inkonsistenzen oder fehlerhafte Konfigurationen, die Sicherheitsprobleme verursachen können, schnell zu erkennen. Die ACF2-Datenbank analysiert definierte Benutzer- und Gruppen-IDs, Dateien und Ressourcenprofile. Die ausgewählten Datensätze können in einen druckbaren Bericht oder eine scrollbare ISPF-Anzeige ausgegeben werden. So können auf Anforderung detaillierte Informationen bereitgestellt werden.

Kombination mit QRadar SIEM

Schließen Sie den Mainframe in die unternehmensweite Sicherheitsüberwachung ein. Diese Integration unterstützt eine effektive, umfassende Lösung für das Management von Sicherheitsinformationen und -ereignissen.

Skalierbarkeit für Big-Data-Systeme

V2.2.1 der zSecure™ Suite-Produkte unterstützt Speicher oberhalb der 2-GB-Grenze und erlaubt so die Verarbeitung einer größeren Datenmenge. Beachten Sie, dass sich die Möglichkeit, mehr virtuellen Speicher zu nutzen, auf den Paging- und Realspeicherbedarf auswirken kann. Damit wird auch Speicher unterhalb dieser Grenze für andere Programme frei. Ab dem Modell z196 wird die 64-Bit-Adressierung automatisch aktiviert, wobei eine Rückkehr zur 31-Bit-Adressierung möglich ist. Sie können auswählen, dass das Programm auf dem zweiten Panel der Menüoption SE.0 (SETUP RUN) ausgeführt wird.

Kombination mit gängigen IBM Systemen

zSecure Audit for ACF2 kann mit IBM z/OS®, IBM MQ for z/OS, IBM DB2®, IBM CICS®, UNIX, Linux on IBM z Systems® und CA ACF2 eingesetzt werden.

Technische Details

Softwarevoraussetzungen

zSecure-Produkte, die Funktionen für CA ACF2 und CA Top Secret enthalten, unterstützen Folgendes:

  • CA ACF2 R14, R15 und R16
  • CA Top Secret R14, R15 und R16

Hardwarevoraussetzungen

Ein unterstützter IBM z Systems-Server, der z/OS V2.1 oder höher unterstützt

    Jetzt kaufen und loslegen

    Weitere Informationen