Die Vorteile für Ihr Unternehmen

BYOD (Bring Your Own Device) ist heute gang und gäbe. Die Benutzer sind stärker mobil und müssen zunehmend auf Unternehmensanwendungen zugreifen können. Wenn Ihre Umgebung herkömmliche Desktops und Mobilgeräte umfasst, brauchen Sie spezielle IT-Kenntnisse, um alle Endgeräte zu migrieren, zu integrieren und zu warten. IBM Mobile Virtualization Services sind dafür konzipiert, Probleme bei der Migration von Benutzern und Anwendungen zu verringern.

Einfache Unterstützung von Geräten

Unterstützung für verschiedene Gerätetypen, um BYOD (Bring Your Own Device) zu ermöglichen

Optimierung der Desktop-Umgebung

Optimiertes Desktop-Management zur Reduktion der Einschränkungen, die eine traditionelle Umgebung mit sich bringt.

Schnellerer Zugriff

Einfacherer Remote-Zugriff auf kritische Ressourcen, die Benutzer zur Unterstützung der Geschäftsziele benötigen

Sicherheit und Schutz von Daten

Zentralisierte Umgebung mit einem konsistenteren Framework und verschlüsselter Datenübertragung

Wichtige Leistungsmerkmale

  • Prüfung
  • Erstellung
  • Integration und Optimierung
  • Zentrale Verwaltung

Funktionsweise sehen

Weitere Informationen