Die Vorteile für Ihr Unternehmen

IBM® Transaction Analysis Workbench for z/OS® ist ein Tool für die Analyse von Problemen mit der Leistung oder dem Verhalten von Transaktionen unter z/OS. Transaction Analysis Workbench bietet eine Plattform für die Prüfung von Protokollen und anderen Langzeitdaten, die während Transaktionsverarbeitung und Systembetrieb erfasst wurden. Die Transaktionsverarbeitung ist oft komplex. Moderne Anwendungen interagieren häufig mit externen Subsystemen und nutzen Systemservices. Die Ermittlung der Ursache eines Problems kann schwierig sein. Transaction Analysis Workbench erweitert traditionelle Verfahren der Transaktionsanalyse und ermöglicht Ihnen so die einfachere Bestimmung von Problemen, die von externen Ereignissen verursacht wurden.
IBM Transaction Analysis Workbench for z/OS

Aufgezeichnetes Fehlerprotokoll

Speichern Sie ein Protokoll jeder Problemsitzung mit Session Manager.

Analyseunterstützung

Sie erhalten Analyseunterstützung für IMS™, CICS®, DB2®, IBM WebSphere® und IBM z/OS.

Tracking-Unterstützung

Sie erhalten Tracking-Unterstützung für CICS oder IMS mit DB2, IMS mit DB2, WebSphere, MQ, DB2 und IMS Connect.

Wichtige Leistungsmerkmale

  • Interaktive Analyse von Protokolldateien
  • Aufgezeichnetes Fehlerprotokoll
  • Automatisierte Dateiauswahl
  • Unterstützung für Big-Data-Plattformen
  • Transaktionsüberwachung
  • Workflows
  • Berichterstellung