Feature-Highlights

Interaktive API-Dokumentation

Auf der Swagger-Website können Sie alle API-Aufrufe testen, indem Sie auf die Schaltfläche [Try it out!] im Abschnitt des jeweiligen API-Endpunkts klicken. Nachdem Sie sich mit Ihrer IBM ID angemeldet haben, müssen Sie den API-Schlüssel sowie das zu Ihrer IBM ID gehörige Kennwort für die IBM X-Force Exchange-Plattform eingeben.

Integrierte Informationen zu Sicherheitsbedrohungen

Sehen Sie, wie die Forschungsergebnisse der IBM X-Force in umsetzbare Informationen konvertiert und in Security-Intelligence-Lösungen integriert werden.

Zugriff auf aktive Untersuchungen

Nutzen Sie das Know-how des IBM X-Force-Forschungsteams sowie veröffentlichte Untersuchungsergebnisse und IOCs, um auf aktive Sicherheitsbedrohungen und Malware-Kampagnen zu reagieren.

Nutzung der offenen Standards STIX/TAXII

Mit STIX over TAXII können Sie Gefährdungsindikatoren in vorhandene Sicherheitslösungen importieren, um die Untersuchung von Sicherheitsvorfällen und die Einleitung der notwendigen Maßnahmen zu beschleunigen.

Nutzung durch Kunden

  • Bessere Sicherheitserkenntnisse mit kuratierten Inhalten

    Bessere Sicherheitserkenntnisse mit kuratierten Inhalten

    Problem

    Sicherheitsanalysten können wichtige Informationen nicht aus der großen Datenflut herausfiltern.

    Lösung

    Die automatisierten Technologien und die Forschungsteams der IBM X-Force überwachen die globale Bedrohungslage ständig, um ein breites Spektrum von Informationen – von übergeordneten Untersuchungsergebnissen bis zu Indikatoren und Beobachtungsgrößen – bereitzustellen.

  • Integration von Bedrohungsdaten durch offene Standards

    Integration von Bedrohungsdaten durch offene Standards

    Problem

    Es dauert zu lange, um in konkrete Maßnahmen umsetzbare Informationen aus Daten zu gewinnen.

    Lösung

    IBM X-Force-Bedrohungsdaten können über eine RESTful API (einschließlich STIX-over-TAXII-Protokollen zum Einbinden strukturierter und unstrukturierter Daten) in vorhandene Sicherheitslösungen integriert werden.

Technische Details

Softwarevoraussetzungen

IBM X-Force Exchange ist eine Cloud-basierte Plattform, die mit den neuesten Versionen von Firefox, Chrome, Internet Explorer und Safari verwendet werden kann. Für die Commercial API gibt es keine weiteren Voraussetzungen.

    Hardwarevoraussetzungen

    IBM X-Force Exchange ist eine Cloud-basierte Plattform. Die Hardwarevoraussetzungen betreffen Geräte, auf denen die neueste Version von Firefox, Chrome, Internet Explorer oder Safari ausgeführt werden kann.

      Technische Spezifikationen

      Nachdem Sie sich für eine IBM ID registriert haben, müssen Sie Ihren Account mithilfe des API-Tokens verifizieren, das Sie per E-Mail erhalten.

        Gesamte Liste der technischen Spezifikationen anzeigen