Die Vorteile für Ihr Unternehmen

IBM® Technology Support Services bieten eine Vielzahl verschiedener Optionen für zuverlässigen technischen Support für Linux-Umgebungen. Unsere kompetenten Linux-Support-Spezialisten unterstützen Sie bei Fragen zu Vorgehensweise, Nutzung, Installation, Kompatibilität und Fehlersuche für Red Hat, SUSE, Ubuntu und CentOS. Wir stellen zudem technischen Support für weitere ausgewählte Linux-Distributionen bereit, darunter SAP HANA und neue Anwendungen. IBM Linux-Support kann als Remote-Support-Service bereitgestellt werden. Für Kunden, die direkten Zugang zu einer Managed-Support-Lösung benötigen, kann IBM erweiterte Linux-Support-Services anbieten. Wir stellen außerdem auf Unternehmen abgestimmte Unterstützung für Open-Source-Software bereit.

Höherer ROI aus Ihren Investitionen in Linux

Durch vereinfachten, umfassenden Support für Linux und die Verbesserung der Zuverlässigkeit von Open-Source-Systemen können Sie den Ertrag aus Ihren Investitionen in Linux maximieren.

Höhere Produktivität der IT-Mitarbeiter

Steigern Sie die Produktivität Ihrer IT-Mitarbeiter durch einfachen Zugang zu Support bei Installation, Konfiguration und Produktverwendung. So können sich Ihre Mitarbeiter auf die Prioritäten Ihres Unternehmens konzentrieren.

Senkung Ihrer Kosten für Linux

Wenn Sie alle Linux-Support-Services aus einer Hand – von IBM – beziehen, können Sie die Kosten und Komplexität im Zusammenhang mit dem Management der Produkte verschiedener Anbieter verringern.

Vereinfachter Linux-Support

Entscheiden Sie sich für IBM als einzigen Linux-Support-Provider für Produkte verschiedener Anbieter. Wir kennen uns mit allen wichtigen Linux-Distributionen aus, einschließlich Betriebssystemen, Hardware, Hypervisors und Middleware.

Wichtige Leistungsmerkmale

  • Profundes Linux-Know-how
  • Support-Optionen für Linux
  • Unterstützung aus einer Hand
  • Innovative Technologien für schnellere und bessere Reaktion