Hauptmerkmale

Hohe Verfügbarkeit und mehr Sicherheit

IBM HyperSwap® erlaubt Hochverfügbarkeitskonfigurationen für ausfallsichere virtualisierte Umgebungen. Die Verschlüsselung für virtualisierten Speicher verbessert die Datensicherheit, ohne dass Upgrades vorhandener Speichersysteme erforderlich sind. IBM Spectrum Protect™ Snapshot minimiert die Auswirkungen von Sicherungen, ermöglicht eine nahezu sofortige Wiederherstellung, verkürzt die Sicherungs- und Wiederherstellungszeiten und automatisiert Routineaufgaben.

Optionen für die Datenreduktion

Mit Datenreduktionspools für die Deduplizierung und Komprimierung von Blockspeicher können Sie die Effizienz steigern. Darüber hinaus können Sie mithilfe von SCSI UNMAP Speicherplatz nach dem Löschen von nicht mehr benötigten Daten freigeben. Das Storwize V7000 unterstützt die Datenreduktion mittels Hardwarebeschleunigung und ermöglicht so eine höhere Leistung für komprimierte Daten. So können Sie die Anschaffungskosten, den Platzbedarf im Rack und die Kosten für Stromversorgung und Kühlung während der gesamten Lebensdauer des Systems senken.

IBM Easy Tier®

IBM Easy Tier erlaubt die automatische Migration von Datenelementen, auf die häufig zugegriffen wird, in hochleistungsfähigen Flash-Speicher. So erreichen Sie die richtige Balance aus Leistungsanforderungen und Infrastrukturkosten in einer mehrstufigen Speicherumgebung.

Erweiterte Kopierservices

Metro Mirror und Global Mirror sorgen durch die synchrone oder asynchrone Datenreplikation zwischen allen Systemen der Storwize-Familie für maximale Flexibilität. Die integrierte WANrockIT-Technologie von Bridgeworks optimiert die Nutzung von Netzwerkbandbreite und trägt so zur Senkung der Netzwerkkosten oder Beschleunigung von Replikationszyklen bei. Damit kann die Genauigkeit von Remote-Daten verbessert werden. Mit IBM FlashCopy® können Sie in regelmäßigen Abständen inkrementelle Snapshots Ihrer Daten erstellen.

Benutzerfreundliche Management-Tools

Steigern Sie die IT-Produktivität mit einer neuen intuitiven und vereinfachten webbasierten Benutzeroberfläche mit Point-and-click-Managementfunktionen. Die Technologien von IBM Spectrum Virtualize – darunter Komprimierung, Easy Tier und IP-Replikation mit Bridgeworks WANrockIT-Technologie – arbeiten automatisch und erfordern keine oder nur geringfügige Anpassungen.

Integration Ihrer vorhandenen Speicherumgebung

Das Storwize V7000 kann als Software-Defined Storage mit zahlreichen Features eingesetzt werden, um die Funktionalität von verwaltetem Speicher zu virtualisieren und zu erweitern. Dank der Speichervirtualisierung können Datenträger ohne Betriebsunterbrechung zwischen externem und internem Speicher migriert werden. Dadurch ist eine schnelle Integration in Ihre bestehende Speicherumgebung mit nahtloser Datenmigration zwischen dem Storwize V7000 und älteren Speichersystemen möglich.

Transparenz, Einblick und Kontrolle in puncto Speicher

Das kostenfreie Cloud-basierte Angebot IBM Storage Insights stellt ein einzelnes Dashboard bereit, das Ihnen einen Überblick über Ihren gesamten IBM Blockspeicher verschafft. Da Ihnen Trends bei Leistung und Kapazität angezeigt werden, können Sie bessere Entscheidungen treffen. Anhand der Informationen zum Speicherstatus können Sie sich auf Bereiche konzentrieren, die besondere Aufmerksamkeit erfordern. Wenn IBM Support benötigt wird, vereinfacht Storage Insights das Hochladen von Protokollen, beschleunigt die Problemlösung mit Online-Konfigurationsdaten und bietet einen Überblick über alle offenen Tickets an zentraler Stelle.

IBM Data Reduction Guarantee

IBM verspricht Speichereinsparungen von bis zu 80 Prozent und herausragende Leistung bei Nutzung der Komprimierung. Wir sichern Ihnen eine Komprimierung von 2:1 ohne Prüfung oder von 5:1 bei einer geprüften Workload zu.

Bewährte Zuverlässigkeit

Das Storwize V7000 ist Teil der bewährten IBM Storwize-Familie, von der mehr als 380.000 Gehäuse mit einer Kapazität von über 8,5 Exabyte in Unternehmen weltweit eingesetzt werden. Mit einem virtualisierten Speicherkonzept und enger Affinität zu PowerVM, OpenStack, Microsoft ODX, VMware vSphere v6 und VMware vSphere Virtual Volumes (VVOL) ist das Storwize V7000 eine ideale Ergänzung zu virtualisierten Servern, die den Kern von Cloud-Implementierungen bilden.

IBM Storage Utility Offering

Mit einer neuen Möglichkeit für den Kauf von Datenkapazität mit sofortigem Zugriff profitieren Sie von höchster Flexibilität. Mit diesem Angebot können Sie die monatlichen Kosten für Datenkapazität im Voraus ermitteln. Sie bezahlen nur für die Kapazität, die Sie benötigen, ganz gleich, ob die Menge Ihrer Daten wächst oder abnimmt. So können Sie neue Kapitalkosten als Betriebskosten verbuchen und Kosten sparen. Sie müssen nicht „für alle Fälle“ zu viel Kapazität kaufen oder leasen. Nutzen Sie einfach die Daten, die Ihr Unternehmen benötigt, und überlassen Sie alles Weitere diesem Angebot.

Durchgängig hohe NVMe-Leistung

IBM Storwize V7000 ist nun NVMe-optimiert und unterstützt NVMe over Fabrics, um so eine durchgängig hohe Speicherleistung zu erzielen. Eine NVMe-Flash-Lösung beschleunigt die Workloadverarbeitung und reduziert Speicherlatenzzeiten. Dies führt zu einer höheren Anwendungsleistung und mehr Produktivität im Unternehmen. Zu den IBM FlashCore-Innovationen gehören eine hardwarebeschleunigte NVM-Architektur sowie erweiterte Flash-Managementfunktionen, die nicht nur die Flash-Belastbarkeit erhöhen, sondern auch das Leistungsverhalten verbessern und Latenzzeiten verringern.

Weitere Details zum IBM Storwize V7000

Datenblatt lesen

Ähnliche Produkte

Storwize-Familie. Maximale Speichereffizienz und Modernisierung (statt Austausch) Ihrer vorhandenen Systeme

IBM Storwize V5000

Speicherlösung für Unternehmen mit mittelgroßen Workloads

Weitere Informationen

IBM Storwize V5030F

Kosteneffiziente, hochleistungsfähige All-Flash-Lösung für mittlere Workloads

Weitere Informationen

IBM Storwize V7000F

Konsolidierung von Workloads mit virtualisiertem All-Flash-Speicher

Weitere Informationen

Jetzt kaufen und loslegen

Kostenvoranschlag anfordern