Feature-Highlights

Gewichtete Regression nach der Methode der kleinsten Quadrate

Nutzen Sie gewichtete oder zweistufige Methoden der kleinsten Quadrate zur Steuerung der Korrelationen zwischen Prädiktorvariablen und Fehlerterms, die bei zeitbasierten Daten auftreten können.

Probit-Analysen

Verwenden Sie Probit- und Logit-Antwortmodellierung für die Analyse der Potenz von Reaktionen auf Stimuli wie Medikamentendosen, Preise oder Anreize.

Prädiktorauswahl

Wählen Sie bei der Prädiktorauswahl aus vier Methoden: Vorwärtseingabe, Rückwärtselimination, vorwärts-schrittweise und rückwärts-schrittweise.

Zweistufige Regression nach der Methode der kleinsten Quadrate

Steuern Sie die Korrelationen zwischen Prädiktorvariablen und Fehlerterms. Zeigen Sie die Ausgabe in Pivot-Tabellen an.

Technische Details

Softwarevoraussetzungen

IBM SPSS Regression erfordert eine gültige IBM SPSS Statistics-Basislizenz.

  • Voraussetzung: IBM SPSS Statistics

Hardwarevoraussetzungen

  • Prozessor: 2 GHz oder schneller
  • Anzeige: 1024*768 oder höher
  • Hauptspeicher: 4 GB RAM erforderlich, 8 GB RAM oder mehr empfohlen
  • Plattenspeicher: 2 GB oder mehr

Funktionsweise sehen

Jetzt kaufen und loslegen