Die Vorteile für Ihr Unternehmen

Mit IBM SPSS Direct Marketing können Sie erweiterte Analysen zu Kunden oder Kontakten durchführen und so Ihre angestrebten Ergebnisse verbessern. Wählen Sie dabei aus Aktualitäts-, Häufigkeits- und Geldwertanalysen (RFM-Analysen), Clusteranalysen, Profilerstellung für potenzielle Kunden, Postleitzahlenanalysen, Propensity-Scoring und Kontrollpakettests. Die Software hilft, sich von Ihren Kunden ein fundierteres Bild zu machen, Ihre Marketingkampagnen zu verbessern und den ROI Ihres Marketingbudgets zu maximieren. Nutzen Sie die Software, um Kampagnen zu starten oder testen, die Cross-Selling- und Up-Selling-Umsätze zu steigern oder bei der Eröffnung einer neuen Filiale.

Bessere Klassifizierung von Kunden

Klassifizieren Sie Kunden und potenzielle Kunden auf Basis von Erkennungsmerkmalen wie Alter, Familienstand, Jobfunktion und Wohnort. Segmentieren Sie dann potenzielle Kunden oder Kunden in Clustern.

Kampagnenerfolge vergleichen

Vergleichen Sie bestehende Kampagnen mit neuen Kampagnen, erfassen Sie Ihre Daten und führen Sie einen Kontrollpakettest durch. Verwenden Sie Farbcodierungen, um schnell zu ermitteln, welches Testpaket besser abschneiden würde als Ihr Kontrollpaket.

Beantworterprofile erstellen

Erstellen Sie Profile zu den Personen, die auf die Testkampagnen reagiert haben. Nutzen Sie das Profilerstellungstool für potenzielle Kunden, um bestimmte Merkmale in den Daten zu ermitteln, wie Alter, Familienstand und Jobfunktion.

Wichtige Kunden ansprechen

Erstellen Sie Propensity-To-Purchase-Scores und konzentrieren Sie sich auf Kunden, die am wahrscheinlichsten auf Kampagnen und Angebote reagieren. Generieren Sie XML-Dateien, um für andere Daten ein Scoring durchzuführen. Entfernen Sie weniger aktive Kunden aus Ihrer Liste.

Analyse nach Postleitzahl

Ermitteln Sie Postleitzahlen mit hohen Antwortraten auf Ihre Marketingkampagnen. Ermitteln Sie auch den besten Standort, an dem die Eröffnung einer Agentur oder einer traditionellen Filiale sinnvoll erscheint.

Optimierung der Liste mit Einzelpersonen

Über die Scoring-Schnittstelle lassen sich RFM-Scores, Profile zu potenziellen Kunden und Antwortraten in bestehende oder neue Datasets schreiben. Erstellen Sie zielgruppenorientierte Listen und passen Sie Marketingstrategien an jede Kundengruppe an.

Wichtige Leistungsmerkmale

  • Ermittlung der richtigen Kontakte und Optimierung des kampagnenspezifischen ROI
  • Umfassende Marketinganalysen
  • Einfache Erkennung von Kundengruppen
  • Weitere Möglichkeiten finden Sie auf Salesforce.com

Produktbilder

Ermittlung der richtigen Kontakte und Optimierung des kampagnenspezifischen ROI
Ermittlung der richtigen Kontakte und Optimierung des kampagnenspezifischen ROI
Umfassende Marketinganalysen
Umfassende Marketinganalysen
Einfache Erkennung von Kundengruppen
Einfache Erkennung von Kundengruppen

Funktionsweise sehen

Jetzt kaufen und loslegen