Die Vorteile für Ihr Unternehmen

Architekturen und Technologien traditioneller Unternehmensnetzwerke sind zu unflexibel und langsam. Sie lassen sich nicht auf Hybrid-Cloud- und ITaaS-Implementierungen umstellen, was jedoch die Voraussetzung für die digitale Transformation ist. IBM Networking Services for Software-defined Networks (SDN) unterstützen Sie dabei, Ihre Hardware und Ihr einheitenbezogenes Netzwerk zu einem virtuellen, softwaredefinierten Netzwerk zu transformieren – für mehr Flexibilität, Sicherheit und Kosteneffizienz. Wir bieten einen neutralen Ansatz für die Netzwerktransformation. Wir beziehen mehrere SDN-Technologien sowie Services für Netzwerkentwurf, -implementierung und -management ein und erfüllen so Ihre Anwendungs- und Unternehmensanforderungen.

Schnelle App-Innovation

Nutzen Sie ein softwaredefiniertes Netzwerk zur Beschleunigung der App-Entwicklung, indem Sie die Netzwerkfunktionen sicher und dynamisch aufeinander abstimmen und flexible und effiziente DevOps fördern.

Migrieren und modernisieren Sie Ihre Apps

Beschleunigen Sie die sichere Bereitstellung von Netzwerkfunktionen, um anwendungsspezifische Netzwerkressourcen in Minutenschnelle in Betrieb zu nehmen.

Mehr Transparenz und Governance

Automatisieren und zentralisieren Sie das Netzwerkmanagement und setzen Sie umgehend Governance- und Netzwerkrichtlinien um.

Unterstützen Sie Hybrid-Cloud- und ITaaS-Modelle

Stellen Sie ein virtualisiertes, softwaredefiniertes Netzwerk für richtlinienbasierte Automatisierung und Orchestrierung bereit. Das bildet die Basis für Hybrid-Cloud- und ITaaS-Implementierungen.

Mehr Sicherheit

Implementieren Sie Sicherheitsrichtlinien in Minuten und verbessern Sie die Netzwerksicherheit durch Mikrosegmentierung.

Wichtige Leistungsmerkmale

  • Bewerten Sie Ihr Netzwerk und entwickeln Sie eine SDN-Strategie
  • Implementieren Sie virtualisierte und softwaredefinierte Netzwerke
  • Überwachen und managen Sie Ihr Netzwerk proaktiv
  • Erstellen, integrieren und testen Sie SDN-Lösungen