Die Vorteile für Ihr Unternehmen

IBM® MQ, ehemals WebSphere MQ, ist eine Messaging-Middleware, mit der sich die plattformübergreifende Integration verschiedener Anwendungen und Daten vereinfachen und beschleunigen lässt. Sie verwendet Nachrichtenwarteschlangen für den Informationsaustausch und bietet eine zentrale Messaging-Lösung für Cloud-, On-Premises-, mobile und IoT-Umgebungen. Es lässt sich nahezu alles verknüpfen – von zwei einfachen Anwendungen bis zu den komplexesten Geschäftsumgebungen. Damit kann Ihr Unternehmen seine Reaktionsfähigkeit verbessern, die Kosten kontrollieren, die Risiken verringern und in Echtzeit Erkenntnisse aus Daten gewinnen. Die Lösung ist als Standard Edition, Advanced Edition, als Appliance, in einer z/OS-Version und in der Cloud verfügbar.

Sicher

Daten werden in jeder Phase mit sicheren Funktionen geschützt, die überprüfbare Ergebnisse liefern.

Schnell

Ihre Daten werden mit niedriger Latenz und hohem Durchsatz schneller und zuverlässig übertragen.

Vernetzt

Verbinden Sie Anwendungen, die vor 20 Jahren geschrieben wurden, mit solchen, die letzte Woche entwickelt wurden – vor Ort, am Standort eines Partners oder an einem entfernten Standort.

Skalierbar

Erfüllen Sie die Anforderungen Ihres Unternehmens mit quelloffenen Entwicklungstools, die Erweiterbarkeit und geschäftliches Wachstum unterstützen.

Höhere Servicequalität

Durch eine umfassender vernetzte, schnellere und zuverlässigere Messaging-Plattform wird die Servicequalität für die Kunden erheblich verbessert.

Wichtige Leistungsmerkmale

  • Flexible, nahezu universelle Konnektivität
  • Sichere Nachrichtenzustellung
  • Dynamische Skalierung
  • Einfachere Verwaltung und Steuerung
  • Unified-Messaging-Lösung

Sicherheit und Datenschutz in der Cloud

  • IBM bietet Unternehmen Skalierbarkeit und ermöglicht ihnen die schnelle Anpassung an sich ändernde Geschäftsanforderungen, ohne dass sie Kompromisse bei Sicherheit und Datenschutz oder Risiken eingehen müssen, wenn sie IBM Cloud-Angebote nutzen.

    Weitere Informationen über die Sicherheit der IBM Cloud