Einfaches Management von privilegiertem Zugriff

Schützen Sie Ihre privilegierten Konten mit einer schnelleren, einfacheren Lösung für das Privileged Access Management. Die Verwaltung von Zugriffsrechten während des gesamten Lebenszyklus kann eine große Herausforderung darstellen. Das Einrichten, regelmäßige Erneuern, Löschen und Überwachen von Kennwörtern sind mit einem hohen Zeit- und Arbeitsaufwand verbunden. Mit IBM Security Secret Server können Sie diese Vorgänge automatisieren und Berechtigungen durch regelbasierte Kontrollmechanismen steuern. IBM Secret Server schützt privilegierte Konten vor Hackern und Insiderbedrohungen, trägt zur Einhaltung sich laufend ändernder Vorschriften bei und gibt berechtigten Mitarbeitern die Möglichkeit, nahtlos auf die Tools und Informationen zuzugreifen, die sie zur Steigerung der Produktivität brauchen.

Sensible Identifikationsdaten schützen

Halten Sie sensible Kontokennwörter sicher unter Verschluss.

Kontomanagement automatisieren

Stellen Sie die Integrität von Identitätsnachweisen durch automatische Erkennung, regelmäßige Kennworterneuerung und eine „Heartbeat“-Funktion sicher.

Compliance-Anforderungen erfüllen

Verbessern Sie Ihren Leumund bei Auditoren und halten Sie Compliance durch Kennwortmanagement aufrecht.

Interne/externe Bedrohungen beseitigen

Behalten Sie einen genauen Überblick, wer Zugriff auf wichtige Systeme hat.

Wertschöpfung beschleunigen

Sorgen Sie mit intuitiver Administratorfunktionalität, leistungsfähigen APIs und umgehendem Support für schnelle Implementierung.

Wichtige Features

  • Sichere Vault und Kennwortmanager
  • Automatisierung
  • Erkennung
  • Erweiterte Prüfung und Berichterstellung
  • Berechtigungsworkflow
  • Wichtige Integrationen
  • Überwachung und Kontrolle von Sitzungen

Weitere Informationen