Technische Spezifikationen

Prozessoren und Arbeitsspeicher

Mikroprozessoren

Zwei POWER8 Prozessorkarten mit 8 Prozessorkernen (2,32 GHz) oder zwei POWER8 Prozessorkarten mit 10 Prozessorkernen (2,09 GHz)

Level-2-(L2-)Cache

512 KB L2-Cache pro Prozessorkern

Level-3-(L3-)Cache

8 MB L3-Cache pro Prozessorkern

Level-4-(L4-)Cache

Bis zu 32 MB pro Socket

RAM (Arbeitsspeicher)

DDR4-DIMMs mit 4 GB, 8 GB, 16 GB oder 32 GB; 64 GB bis 512 GB pro System

Prozessor-Arbeitsspeicher-Bandbreite

48 GB/s pro Socket, 96 GB/s pro System, für 2S-Konfiguration (max. nachhaltige Speicherbandbreite zu L4-Cache von SCM
85 GB/s pro Socket, 170 GB/s pro System (max. Spitzen-Speicherbandbreite zu DIMMs von L4-Cache)

I/O und Speicher

Adaptersteckplätze

2x PCIe x16 Gen3 Full Height, Full Length (FHFL), CAPI-fähig
1x PCIe x16 Gen3 Half Height, Half Length (HHHL), CAPI-fähig
1x PCIe x8 Gen3 HHHL
Bis zu eine NVIDIA-GPU

I/O-Bandbreite

64 GB/s (Simplex)

Standard-I/O

10GBASE-T-Ethernet mit 4 Ports
2x USB 3.0
1x COM und 1x VGA
Systemmanagement: Intelligent Platform Management Interface (IPMI), Dedicated 1-Gigabit-Ethernet (GbE)

Interne Speicherkapazität

Vier Festplatten (HDD)/Solid-State-Laufwerke (SSDs)/Non-Volatile Memory express (NVMe)

Interne Speicheroptionen

1, 2, 4, 6 oder 8 TB SATA,
2, 4, 6 oder 8 TB SAS,
160 GB bis 3,2 TB SATA NVMe

Sonstige

Betriebssysteme*

  • Red Hat Enterprise Linux (RHEL) 7.2
  • Ubuntu 16.04

Racks

Nach Branchenstandard

Leistungsaufnahme

200-240 VAC

Maße und Gewicht

Breite: 441,5 mm
Tiefe: 822 mm
Höhe: 43 mm

Gewährleistung

Ein Jahr Gewährleistung gemäß IBM AGB. Freiwilliger Herstellerservice (modellabhängig): 3 Jahre Service von 8 bis 17 Uhr von Montag bis Freitag (gesetzliche Feiertage ausgenommen) mit angestrebter Reaktionszeit am nächsten Arbeitstag ohne Zusatzkosten. Vor-Ort-Service für bestimmte Komponenten, Kunden-Selbstreparaturservice (Customer Replaceable Units – CRUs) für alle anderen Einheiten (je nach Land verschieden). Die Bedingungen dieses freiwilligen Herstellerservice liegen der Lieferung bei bzw. sind zu finden unter ibm.com/servers/support/machine_warranties; erweiterter Wartungsservice verfügbar. Die Gewährleistung gemäß den Geschäftsbedingungen der IBM, insbesondere die grundsätzlich geregelte Gewährleistungsfrist von zwölf Monaten, bleibt davon unberührt.

Freiwilliger Herstellerservice

1 oder 3 Jahre Service* von 8 bis 17 Uhr am nächsten Arbeitstag ohne Zusatzkosten. Vor-Ort-Service für bestimmte Komponenten, Kunden-Selbstreparaturservice (Customer Replaceable Units – CRUs) für alle anderen Einheiten (je nach Land verschieden).Die Bedingungen dieses freiwilligen Herstellerservice liegen der Lieferung bei bzw. sind unter ibm.com/servers/support/machine_warranties abrufbar. Die Gewährleistung gemäß den Geschäftsbedingungen der IBM, insbesondere die Gewährleistungsfrist von zwölf Monaten, bleibt davon unberührt.Es sind zusätzlich „weiterte Wartungsservices“ erhältlich, die über den freiwilligen Herstellerservice hinausgehen. *Modellabhängig

* Genaue Informationen zu unterstützten Betriebssystemen finden Sie im Dokument „Zahlen und Fakten„. http://www.ibm.com/systems/power/hardware/reports/factsfeatures.html

Funktionsweise sehen

Jetzt kaufen und loslegen