Feature-Highlights

Einfachere Entwicklung

Entwickeln Sie schnell Analyseanwendungen mit Java, Scala oder Python, der Nummer 1 unter den Open-Source-Sprachen für Data-Science. Profitieren Sie von mehr Möglichkeiten bei der Entwicklung mit Apache Spark sowie den Paketen für Mathematik, Wissenschaft und parallele Datenverarbeitung von Anaconda.

Implementierung vieler verschiedener Algorithmen

Ermöglichen Sie eine in hohem Maße produktive Entwicklung und Implementierung für eine Vielzahl verschiedener Apache Spark-Workloads, darunter Algorithmen für maschinelles Lernen, iterative Prozesse und Batch. Anaconda bietet in Kombination mit Python flexiblen, modularen und einfachen Zugriff auf Hunderte von Data-Science-Bibliotheken und sorgt so für eine deutlich schnellere Wertschöpfung.

Kombination von Analysen mit einheitlichem Zugriff auf Daten

Sie müssen nicht alle Daten vor der Analyse konsolidieren. Nutzen Sie Abstraktionen von Daten aus verschiedenen unzusammenhängenden Quellen auf z/OS® und anderen Plattformen sowie die virtuelle Integration, um Erkenntnisse aus Analysen mittels Open-Source-Technologien zu gewinnen.

Schnellere Analyseergebnisse

Durch die einfachere Integration verschiedenster Daten in und aus z/OS, die Bereitstellung von standardisierten Open-Source-Technologien und die Nutzung von Optimierungen eines speicherinternen Konzepts können Analyseergebnisse schnell erzielt und mit Geschäftsprozessen verknüpft werden, um völlig neuen Nutzen zu erzielen.

Technische Details

Softwarevoraussetzungen

  • IBM z/OS V2.R1 oder höher
  • IBM 64-Bit SDK for z/OS, Java Technology Edition, Fix Version 8 Refresh 3 Fixpack 11 oder höher

Hardwarevoraussetzungen

  • z14™
  • z13®
  • z13s™
  • zEnterprise® EC12
  • zEnterprise BC12