Die Vorteile für Ihr Unternehmen

IBM® Open Data Analytics for z/OS® kombiniert wichtige Open-Source-Analysetechnologien mit optimierten Services für Datenzugriff und Abstraktion. Diese für eine einfachere Datenanalyse konzipierte Lösung bietet Unternehmen die Möglichkeit, die Vorteile von Open-Source-Runtimes und -Bibliotheken mit der Analyse geschäftskritischer z/OS-Daten an ihrem Ursprung zu verbinden. Dadurch können Datenübertragungen reduziert und der Nutzen von Erkenntnissen aus den neuesten Daten erhöht werden.
IBM Open Data Analytics for z/OS

Wertvollere Erkenntnisse

Nutzen Sie die neuesten Daten und integrieren Sie viele verschiedene Daten in und aus z/OS, um schneller Erkenntnisse zu gewinnen und einen höheren Nutzen aus Analysen zu erzielen.

Niedrigere Kosten

Analysieren Sie Daten dort, wo sie sich befinden, indem Sie Open-Source-Technologien nutzen, und reduzieren Sie kostenintensive ETL-Prozesse (Extract, Transform, Load).

Flexible Nutzung

Profitieren Sie von der Integration in einer heterogenen Umgebung mittels moderner, konsistenter Analysefunktionen, die von Data-Scientists auf der ganzen Welt eingesetzt werden.

Einfachere Datenanalyse

Behalten Sie Ihre Daten genau dort, wo sie sich momentan befinden, und nutzen Sie gängige Programmiersprachen und Open-Source-Technologien für die Analyse.

Sicherer Datenzugriff

Schützen Sie Geschäftsdaten und Erkenntnisse mit z Systems-Verschlüsselungskarten, die auf null gesetzt werden, wenn jemand versucht, unerlaubte Änderungen vorzunehmen. Verschlüsseln Sie alle Ihre Daten und analysieren Sie sie an ihrem Ursprungsort.

Bessere Interoperabilität

Die Verbindung mit Geschäftsanwendungen des Unternehmens mittels spezieller Funktionen erlaubt den Erhalt und Austausch von Informationen über Standardschnittstellen.

Wichtige Leistungsmerkmale

  • Einfachere Entwicklung
  • Implementierung vieler verschiedener Algorithmen
  • Kombination von Analysen mit einheitlichem Zugriff auf Daten
  • Schnellere Analyseergebnisse