IBM Tivoli OMEGAMON XE on z/VM and Linux

IBM Tivoli® OMEGAMON® XE on z/VM® and Linux® ermöglicht Ihnen die Anzeige von z/VM-Daten aus dem Performance Toolkit for VM neben Ansichten von Leistungsdaten zu Linux on IBM Z® Systems. Diese Möglichkeit mehrerer Ansichten unterstützt Sie bei der schnelleren Lösung von Problemen und dem effektiveren Management komplexer Umgebungen.
IBM Tivoli OMEGAMON XE on z/VM and Linux

Vergleich von Linux-Betriebsdaten

Sie können Linux-Betriebsdaten neben detaillierten Leistungskennzahlen aus anderen wichtigen Systemen anzeigen, um Probleme schnell zu erkennen und zu lösen.

Kombination zusammengehöriger Daten

Nutzen Sie Daten aus dem Performance Toolkit for z/VM (das Voraussetzung für dieses Produkt ist) mit Daten, die von IBM Tivoli Monitoring Agent for Linux on Z Systems erfasst wurden, um die Systemleistung zu prüfen.

Dynamische Verlinkung von Arbeitsbereichen

Mit Dynamic Workspace Linking können Sie einfacher zwischen Arbeitsbereichen im Tivoli Enterprise Portal navigieren.

Überwachung von Workloads für virtuelle Maschinen

Sie können Workloads für virtuelle Maschinen, Gruppen und LPARs anzeigen und überwachen und sich Berichte zur z/VM- und Linux-Ressourcennutzung ansehen, z. B. zu CPU-Auslastung, Speicher, Miniplatten und TCP/IP.

Übersichten

Damit können sich Entscheidungsträger ein Bild davon machen, wie sich die Systemleistung auf den Geschäftsbetrieb und das Geschäftsergebnis auswirkt.

Differenzierte Ansichten

Mit differenzierten Ansichten können Sie komplexe Probleme, die sich auf mehrere Anwendungen, Plattformen und Systeme erstrecken, leichter verfolgen und zugehörige Informationen teilen.