Feature-Highlights

Höhere Netzwerkleistung

Nutzen Sie IBM® OMEGAMON® XE for Mainframe Networks, um Daten zum Management der Netzwerkleistung für verschiedene z/OS®-Systeme zu erfassen. Dieses Produkt kann die Netzwerkleistung von z/OS-Systemressourcen und geschäftskritischen Anwendungen proaktiv überwachen und managen.

Effizienter Speicher

IBM OMEGAMON for Storage on z/OS bietet Funktionalität für Speicherüberwachung, Speichermanagement und die Einleitung von Abhilfemaßnahmen, mit denen Sie speicherbedingte Ausfälle oder Leistungsprobleme vermeiden können. Ihre Speicheradministratoren werden dank intelligenter Alerts, gezielter Berichte und Verknüpfungen zu zugehörigen Tools über eine einheitliche Schnittstelle und einen einheitlichen Prozess sehr viel effizienter. OMEGAMON for Storage on z/OS deckt wichtige Hardware- und Softwaresubsysteme ab, die erforderlich sind, um eine stabile, effiziente z/OS-Speicherumgebung sicherzustellen.

Schnellere Problemlösung

Mit IBM OMEGAMON Dashboard Edition for z/OS können Sie sich Informationen von verschiedenen Tools, darunter IBM OMEGAMON XE-Monitoring-Produkten und Software anderer Anbieter, an zentraler Stelle ansehen. Erstellen Sie Anwendungsansichten, um Anwendungen – auch unterschiedlicher Plattformen – zu überwachen. Sie können die Ursache eines Problems bei Anwendungen hoher Priorität ermitteln. Ihre IT-Mitarbeiter und Führungskräfte können die Auswirkungen von Systemereignissen erkennen und Entscheidungen schnell, effizient und proaktiv im gesamten Unternehmen treffen.

Erweiterte Überwachung

Mit OMEGAMON for XE on z/OS können Sie die Netzwerkleistung von Systemressourcen und geschäftskritischen Anwendungen überwachen und managen. Sie profitieren von der umfassenden Überwachung von Adressbereichen, Ressourcen und Speicher auf verschiedenen LPARs. Sehen Sie sich Ihre gesamte unternehmensweite Umgebung in einer einzigen Anzeige an – entweder in einer grafischen Benutzeroberfläche oder einer 3270-basierten Schnittstelle. Vereinfachen Sie die Installation und Konfiguration von Monitoring-Agenten. Durch die Reduzierung der Anzahl an Parametern und Wartungsjobs können Sie Fehler verringern und die Wartungszeit verkürzen.

Überwachung aller Java Virtual Machines unter z/OS

Mit OMEGAMON for JVM on z/OS können sich Ihre Benutzer alle aktiven Java® Virtual Machines (JVMs) von jedem Subsystem oder jeder Batch-Anwendung innerhalb einer einzigen Anzeige aus ansehen. Alerts weisen die Benutzer auf Probleme mit der JVM-Leistung hin, sodass sie die Problemursache eingrenzen und feststellen können. Sie können problematische Threads und Sperren, die Probleme verursachen, und eine suboptimale Garbage-Collection-Leistung erkennen. Zudem können Sie die CPU-Leistung bei allgemeinen und speziellen Prozessoren anzeigen und sich detailliertere Informationen zur JVM-Umgebung ansehen.

Technische Details

Softwarevoraussetzungen

Die aktuellen Softwarevoraussetzungen finden Sie über den folgenden Link.

    Hardwarevoraussetzungen

    Die Hardwarevoraussetzungen sind jeweils nach Version im Link zu den Softwarevoraussetzungen aufgeführt.

      Ähnliche Produkte

      IBM OMEGAMON for JVM on z/OS

      Leistungsmanagement für Java Virtual Machines auf z/OS

      Weitere Informationen

      IBM Service Management Unite

      Kombiniertes Dashboard für das Service-Management

      Weitere Informationen