Überwachung und Management über eine zentrale Bildschirmanzeige

IBM® OMEGAMON® for CICS® on z/OS® bietet Funktionen für Systemüberwachung und Leistungsmanagement für IBM z Systems®-Lösungen wie IBM zEnterprise®. Die Lösung überwacht und verwaltet IBM CICS-Transaktionen und -Interaktionen mit anderen Anwendungen zentral. Sie bietet eine 3270-Benutzeroberfläche (3270UI), die die gesamte IBM OMEGAMON-Produktfamilie abdeckt und Ansichten der Umgebung auf einer zentralen Bildschirmanzeige darstellt. IBM OMEGAMON for CICS on z/OS kann als Teil der IBM Performance Management Suite for z/OS erworben werden, einem Tool-Set für das Management von z/OS-Umgebungen.

Probleme schneller finden

Nun brauchen Sie weniger Schritte, um die Ursache eines CICS-Leistungsproblems zu finden und die Verfügbarkeit zu erhöhen.

Mehr Transparenz

Gruppieren Sie CICS-Regionen in CICSPlex®-Berichtsgruppen, um die Berichterstellung zu vereinfachen. Verwenden Sie CICSPlex System Manager-Definitionen (CPSM) oder definieren Sie CICSPlexes mithilfe einfacher Regeln.

Zeiteinsparungen

Nutzen Sie Funktionen wie selbstbeschreibende Agenten und PARMGEN, eine parameterbasierte Installationsoption. PARMGEN vereinfacht die Installation, Konfiguration und Verwaltung der Produktfamilie OMEGAMON.

MIPS einsparen

Führen Sie die Service Level Analysis-Komponente von OMEGAMON XE for CICS on z/OS auf einem IBM System z Integrated Information Processor (zIIP) aus, der Einsparungen von Millionen Instruktionen pro Sekunde (MIBS) auf dem Mainframe ermöglicht.