Wichtige Leistungsmerkmale

Hohe Leistung

Bietet verlässliche Non-Blocking-Performance mit einer Übertragungsgeschwindigkeit von 32 Gb/s und geringer Latenz unter allen Datenverkehrsbedingungen für jeden Fibre-Channel-Port im Switch

Hochverfügbarkeit

Bietet optionale Redundanz bei allen wichtigen Komponenten wie Netzteil und Lüfter. Zwei Netzteile sorgen für eine redundante Stromversorgung.

Pay-as-you-grow-Skalierbarkeit

Kann von acht 32-Gb/s-Fibre-Channel-Ports in der Entry-Variante um weitere acht Ports auf 16 Ports und danach mit einem Port-Erweiterungsmodul, das 16 Ports mit 32 Gb/s bietet, auf bis zu 32 Ports ausgebaut werden. Dadurch können die Erstinvestitionen und der Stromverbrauch bei Entry-Konfigurationen mit bis zu 16 Ports reduziert werden, verglichen mit einem voll belegten Switch. Auch der Aufwand für das Management mehrerer Instanzen von Port-Aktivierungslizenzen bei dem Switch lässt sich so verringern.

Einsparungen bei den Investitionsausgaben

Ermöglicht Benutzern den Einsatz vorhandener Transceiver mit 16/8/4 Gb/s und reduziert so die Investitionsausgaben, wobei die Möglichkeit eines künftigen Upgrades auf 32-Gb/s-Transceiver und -Adapter besteht

Vorteile für kleine und große SAN-Implementierungen

Kleinere SAN-Architekturen können von Grund auf mit einem kostengünstigen, festen, eigenständigen Non-Blocking-SAN-Switch mit hoher Übertragungsgeschwindigkeit und geringer Latenz erstellt werden, der sowohl Speicher- als auch Host-Ports verbindet. Mittlere bis große SAN-Architekturen mit SAN-Core-Directors können die 32-Gb/s-Konnektivität auf das Server-Rack ausweiten, indem sie diese Switches entweder im Switch-Modus oder im Modus für die Virtualisierung von Netzwerk-Ports verwenden.

Technische Spezifikationen

• Produktnummer: 9711-T32 • Hot-Swap-fähige Netzteile, Lüftermodule, SFFPs (Small Form-Factor Pluggables) • Abmessungen: 4,37 cm H x 43,94 cm B x 51,08 cm T, 1RU • Gewicht eines voll konfigurierten Gehäuses: 9,82 kg • Belüftung von hinten nach vorne (in Richtung der Ports) • Bis zu 32 konfigurierbare 32-Gb/s-Ports • Port-Geschwindigkeit: 4/8/16/32 Gb/s mit automatischer Erkennung der Geschwindigkeit, 32 Gb/s dedizierte Bandbreite pro Port • Gesamtbandbreite von 1024 Gb/s End-to-End im Vollduplexbetrieb • Optionale Features verfügbar

Weitere Details und technische Spezifikationen finden Sie im Datenblatt.

Datenblatt lesen

Ähnliche Produkte

Produktfamilie Cisco MDS 9000 for IBM Storage Networking

Cisco MDS 9710 Multilayer Director for IBM System Networking

Cisco MDS 9710 Multilayer Director for IBM System Networking

Weitere Informationen

Cisco MDS 9706 Multilayer Director for IBM System Storage

Cisco MDS 9706 Multilayer Director for IBM System Storage

Weitere Informationen

Cisco MDS 9718 Multilayer Director for IBM Storage Networking

Cisco MDS 9718 Multilayer Director for IBM Storage Networking

Weitere Informationen

Jetzt kaufen und loslegen

Weitere Informationen