Feature-Highlights

Bandkassette mit hoher Kapazität

Das Produkt wurde gemäß den strengen Spezifikationen von LTO™ Ultrium™ Generation 5 entwickelt und getestet.

WORM-Funktionalität

Durch das langfristige Speichern von Referenzdaten und Unterstützung bei der Einhaltung von Vorschriften für die Datenaufbewahrung wahrt das Produkt die Datenintegrität. Die LTO-Hardwareverschlüsselung ergänzt WORM-Datenträger (Write Once Read Many), um Datenintegrität sicherzustellen.

Leicht unterscheidbare Kassettenfarben

Die burgunderrote Standardkassette unterscheidet sich von IBM LTO Ultrium-Kassetten früherer Generationen. Die zweifarbige WORM-Kassette hebt sich farblich von den Standardkassetten ab.

Einhaltung des LTO-Standards

Das Produkt wurde gemäß den Spezifikationen des weit verbreiteten Standards LTO (Linear Tape-Open™) Ultrium entwickelt. Die Kassette kann in Produkten mit LTO-Bandspeichertechnologie der Generation 5 eingesetzt werden. Damit kann die LTO Ultrium 5-Datenkassette Ihren wachsenden Speicherbedarf und Ihre größer werdende Infrastruktur unterstützen.

Umweltfreundlich

Diese umweltfreundliche Speicherlösung für Rechenzentren, die für die langfristige Datenaufbewahrung und -archivierung konzipiert ist, benötigt im Ruhezustand keinen Strom und bietet geringere Datenträgerkosten pro GB.

Datenträgerpartitionierung

Durch die Funktion für die Datenträgerpartitionierung können Sie die Dateisteuerung und das Speicherplatzmanagement verbessern.

Duale Partitionen

Mit der neuen Funktionalität für duale Partitionen können Sie die Leistung von Anwendungen mit Zeitcodierung steigern und künftige Bandspeicherinnovationen unterstützen.

Strenge Tests und Optimierung

Die Kassette hält den Anforderungen im täglichen Einsatz mit maximaler Leistung und Zuverlässigkeit in IBM LTO-Bandlaufwerken stand.

Verschiedene Kassettenmodelle und Kennzeichnungsoptionen

Die Kassette ist als wiederbeschreibbares Modell und WORM-Modell (Write Once Read Many) verfügbar. Sie wird mit kundenspezifischen und leeren Etiketten sowie RFID-Etiketten angeboten. Alle Modelle unterstützen IT-Datenverschlüsselungsstandards.

Technische Details

Softwarevoraussetzungen

Physische Merkmale und Magnetbandeigenschaften, empfohlene Umgebungsbedingungen:

  • Trägermaterial: Polyethylennaphthalat
  • Bandstärke insgesamt: 0,00025 Zoll (6,4 Mikrometer)
  • Bandlänge: 846 m
  • Betriebsbedingungen: Temperatur 10–45 °C, relative Luftfeuchtigkeit 10–80 %, Feuchttemperatur 26 °C
  • Bedingungen beim kurzfristigen Speichern: Temperatur 16–35 °C, relative Luftfeuchtigkeit 20–80 %, Feuchttemperatur 26 °C
  • Bedingungen beim langfristigen Speichern: Temperatur 16–25 °C, relative Luftfeuchtigkeit 20–50 %, Feuchttemperatur 26 °C

Hardwarevoraussetzungen

Physische Merkmale:

  • Kassettengewicht: 200 g
  • Kassettenmaße (L x B x T): 102,0 mm x 105,4 mm x 21,5 mm
  • Gewicht der Reinigungskassette: 115 g
  • Sicherheitshinweise:
  • Toxizität: bei sachgemäßer Verwendung nicht gesundheitsgefährdend
  • Entflammbarkeit: selbstlöschend nach UL94

Technische Spezifikationen

  • Merkmale: 0,5-Zoll-Kassette mit linearer Serpentinenaufzeichnung
  • Datenträgertyp: Metal Particle (MP)
  • Physische Kapazität der Kassette: 1,5 TB nativ; 3,0 TB mit 2:1-Komprimierung
  • Wiederbeschreibbare LTO Ultrium-Datenkassette: 1500/3 TB
  • LTO Ultrium-WORM-Kassette: 1500/3 TB
  • Eingeschränkte lebenslange Gewährleistung: frei von Fertigungs-/Materialfehlern während der Nutzungsdauer des Produkts