Wichtige Leistungsmerkmale

All-Flash-Array mit Hochverfügbarkeitsgarantie

Mit dieser Hochverfügbarkeitsgarantie müssen Sie sich keine Gedanken um Ausfälle Ihres IBM Speichersystems machen. Wenn Sie eine Hochverfügbarkeitskonfiguration mit IBM HyperSwap® mit IBM System Lab Services nutzen, stellt IBM sicher, dass die Datenverfügbarkeit während des Garantiezeitraums nicht unterbrochen wird.

Verfügbarkeit von mehr als 99,999 %

Die IBM FlashCore-Technologie bietet erweiterte Flash-Management-Features wie IBM Variable Stripe RAID™, von IBM entwickelte Fehlerkorrekturcodes, Overprovisioning und Wear-Leveling. Die integrierte Software IBM Spectrum Accelerate™ erlaubt platzsparende Snapshots mittels des Redirect-on-Write-Verfahrens sowie die asynchrone und synchrone Replikation. Um eine Verfügbarkeit von mehr als 99,999 % bereitzustellen, integriert das System eine native Implementierung von IBM HyperSwap, die Active/Active-Datenzugriff und transparente Failover pro Datenträger bietet.

Flash-optimierte Datenreduktion und Effizienz

Das IBM FlashSystem® A9000R nutzt die Musterentfernung, Deduplizierung, Komprimierung, Thin Provisioning und platzsparende Snapshots. Damit profitieren Sie von einem differenzierteren Datenschutz ohne höhere Kosten.

IBM FlashCore-Technologie

IBM FlashCore® bietet gleichbleibend hohe Leistung, eine Latenzzeit im Mikrosekundenbereich, höchste Zuverlässigkeit und Kosteneffizienz. Diese Technologie integriert eine leistungsfähige, in hohem Maße parallele Architektur mit herausragenden softwaredefinierten Speicherfunktionen. Das FlashSystem A9000 nutzt IBM Variable Stripe RAID, um die Leistung aufrechtzuerhalten und die Zuverlässigkeit zu verbessern, ohne dass Abstriche bei der nutzbaren Kapazität gemacht werden müssen. IBM MicroLatency® bietet Antwortzeiten im Mikrosekundenbereich, um kritische Anwendungen zu beschleunigen.

Grid-Architektur

Durch die Grid-Architektur des FlashSystem A9000R erübrigen sich viele traditionelle Speichermanagementaufgaben und die Kosten können gesenkt werden. Sie vereinfacht lineare Kapazität, Performance-Skalierbarkeit und Disaster-Recovery. Sie profitieren von einer Verfügbarkeit von mehr als 99,999 % mit herausragendem Datenschutz.

Asynchrone Spiegelung

Die Produktfamilie Spectrum Accelerate™ unterstützt die asynchrone Spiegelung für verschiedene Generationen von Angeboten, darunter das FlashSystem A9000R, FlashSystem A9000 und XIV®. Damit können Sie Ihre Gesamtbetriebskosten für den Datenschutz senken und Ihre Investitionen in vorhandene Spectrum Accelerate-Lösungen ausschöpfen.

Für die Cloud optimierte QoS-Features

Das FlashSystem A9000R ermöglicht einfache Cloud-Implementierungen, die dennoch umfassende Funktionalität beinhalten. Es bietet für die Cloud optimierte QoS-Features, Multi-Tenancy-Unterstützung und einfach umsetzbare Cloud-Implementierungen. Diese Technologie integriert eine leistungsfähige, in hohem Maße parallele Architektur mit herausragendem softwaredefiniertem Speicher. Das FlashSystem A9000R bietet eine Lösung für häufige Herausforderungen beim Cloud-Service-Management, z. B. „Noisy Neighbors“ und in hohem Maße variable Workloads. Es vereinfacht auch die Provisionierung neuer Kunden und Anwendungen.

IBM Storage Utility Offering

Mit einer neuen Möglichkeit für den Kauf von Datenkapazität mit sofortigem Zugriff profitieren Sie von höchster Flexibilität. Mit diesem Angebot können Sie die monatlichen Kosten für Datenkapazität im Voraus ermitteln. Sie bezahlen nur für die Kapazität, die Sie benötigen, ganz gleich, ob die Menge Ihrer Daten wächst oder abnimmt. So können Sie neue Kapitalkosten als Betriebskosten verbuchen und Kosten sparen. Sie müssen nicht „für alle Fälle“ zu viel Kapazität kaufen oder leasen. Nutzen Sie einfach die Daten, die Ihr Unternehmen benötigt, und überlassen Sie alles Weitere diesem Angebot.

IBM HyperSwap

Das IBM FlashSystem A9000R kann auf einfache Weise hochverfügbare Datenträger definieren, überwachen und verwalten. Es bietet unterbrechungsfreien Datenzugriff während partieller und vollständiger Systemausfälle, Standortausfälle und verschiedener Verbindungsfehler – im selben Rechenzentrum und zwischen Rechenzentren in Metro-Distanz. Sie können das System mit VMware Site Recovery Manager 6.1+ verwenden, um Ausfallzeiten im Katastrophenfall und geplante Betriebsunterbrechungen zu Wartungszwecken für ESXi-Stretch-Cluster zu vermeiden.

Verschlüsselung ruhender Daten

Schützen Sie Ihre Daten mit starker Verschlüsselung, die Standard-AES-256-Bit-Schlüssel nutzt, ohne die Leistung zu beeinträchtigen. So können Sie ein System innerhalb von Minuten ohne Betriebsunterbrechung verschlüsseln. Sie haben die Wahl zwischen dem externen Schlüsselmanagement mit IBM Security Key Lifecycle Manager oder dem lokalen Schlüsselmanagement.

Kapazitäts- und leistungsoptimierte Konfigurationen

Das IBM FlashSystem A9000R ist in verschiedenen Konfigurationen verfügbar, die zu Ihren Anforderungen passen, ganz gleich, ob Sie die Kapazität oder die Leistung optimieren wollen.

Technische Spezifikationen

• Effektive Kapazität: bis zu 3,6 PB • Bis zu 2.400.000 E/A-Operationen pro Sekunde • Mindestlatenzzeit: 250 µs • Maximale Bandbreite: 36 GB/s • Eine vollständige Liste der technischen Spezifikationen finden Sie auf Seite 3 des Datenblatts.

Weitere Details zum IBM FlashSystem A9000R

Datenblatt lesen

Ähnliche Produkte

IBM FlashSystem 900

All-Flash-Speicher mit geringer Latenz zur Beschleunigung von Anwendungen

Weitere Informationen

IBM FlashSystem V9000

Schnellere Ausführung von Anwendungen/Infrastrukturen durch Speichervirtualisierung

Weitere Informationen

IBM FlashSystem A9000

Leistungsfähiger All-Flash-Speicher für Hybrid-Cloud-Umgebungen

Weitere Informationen

IBM XIV Storage System

Optimierung von Unternehmensspeicher mit leistungsstarken Cloud-Funktionen

Weitere Informationen

Jetzt kaufen und loslegen

Weitere Informationen