Feature-Highlights

Plattform für Hochleistungsanalysen

Ein agentenbasierter Datencache und ein Regelengine-System sorgen für hohe Leistungsfähigkeit und Zugriff auf Fahrzeug- und Umgebungsdaten bei sehr kurzer Latenzzeit.

Kontextzuordnung und mehr

IoT for Automotive umfasst alle Funktionen für die Services zur Kontextzuordnung und zum Fahrerverhalten. Jeder Service ist nahtlos über interne Hochgeschwindigkeitsverbindungen verknüpft.

Datenerfassung aus IoT-Einheiten

IoT for Automotive beinhaltet eine Abstraktionsebene, über die mit unterschiedlichen Geräten kommuniziert wird, einen Kontrollpunkt, über den Nachrichten an Servicemitarbeiter versendet werden, dynamisches Karten-Management und Services zur Datenanalyse.

Georäumlicher, kartenbasierter Service

Der kartenbasierte Service bietet echtzeitnahen Kartenabgleich, dynamische Ereignisintegration aus Fahrzeug- und externen Quellen sowie kontextuelle Kartenunterstützung mit integrierten Wetterdaten.

Kundenreferenz

  • Automobilbau: Erkenntnisse aus Entwicklungsdaten

    Honda R&D Co. LTD Automobile R&D Center

Technische Details

Softwarevoraussetzungen

Es gibt keine Softwarevoraussetzungen für IBM IoT for Automotive.

    Hardwarevoraussetzungen

    Es gibt keine Hardwarevoraussetzungen für IBM IoT for Automotive.

      Funktionsweise sehen

      Jetzt kaufen und loslegen