Vorteile von IMS ETO Support for z/OS für Ihr Unternehmen:

Mit IBM® IMS™ Extended Terminal Option (ETO) Support for z/OS® können sich VTAM-Terminals am IMS Transactional Manager (IMS TM) anmelden – auch wenn sie im Laufe des IMS-Systemdefinitionsprozesses nicht definiert wurden. Ohne IMS ETO Support müssen Sie für das Hinzufügen, Löschen oder Ändern von Terminals, die für IMS TM definiert sind, Ihr Onlinesystem beenden, um die Änderungen wirksam werden zu lassen.

IMS ETO Support ermöglicht das Management aller IMS ETO-Einstellungen, das Festlegen von globalen Optionen und das Außerkraftsetzen von Optionen für bestimmte Benutzer und Terminals. Sie können beispielsweise globale Optionen für die gesamte Benutzercommunity festlegen und Optionen für spezielle Terminals oder Benutzer-IDs außer Kraft setzen.

IMS Extended Terminal Option Support for z/OS

Höhere Systemverfügbarkeit

Verkürzung der geplanten Ausfallzeiten, die mit dem Hinzufügen oder Löschen von VTAM-Terminals verbunden sind.

Schnellere Systemverfügbarkeit für Benutzer

Benutzer können jetzt von jedem VTAM-Terminal im Netzwerk aus eine IMS-Sitzung aufbauen.

Erhöhung der IMS-Sicherheit

Zuordnung von Ausgabenachrichten zu Benutzern, nicht zu Terminals.

Weniger Makros erforderlich

Verringern Sie die Anzahl von Makros, die für die Definition des Terminalnetzwerks erforderlich sind. Das verkürzt die Zeit für die Systemdefinition und verringert die Speicheranforderungen.

Minimierung der Zeiten für Checkpoints und Neustart

Für ETO-Terminals und Benutzerstrukturen werden Ressourcen erst dann zugeordnet, wenn Sie wirklich gebraucht werden. Wenn sie nicht mehr erforderlich sind, werden sie gelöscht.

Reduzierung des Wartungsaufwands

Für die Pflege von statischen Terminaldefinitionen sind weniger spezialisierte Systemprogrammierer erforderlich.

Die Funktionen von IMS ETO Support for z/OS

  • Vereinfachtes Systemmanagement
  • Verbesserte An- und Abmeldung
  • Erstellung und Aktualisierung von ETO-Benutzerexits
  • Mehr Sicherheit für Benutzer und Terminals