Die Vorteile für Ihr Unternehmen

Die IMS™ Enterprise Suite bietet benutzerfreundliche Standardschnittstellen, vereinfacht die IMS-Metadatengenerierung, erleichtert die Anwendungsentwicklung und erweitert den IMS-Zugriff. Eine der wichtigsten Komponenten der Suite ist der IMS Explorer for Development (IMS Explorer), der die IMS-Anwendungsprogrammierung und Datenbankdefinition beschleunigt. Der IMS Explorer wird in Release 3.3 der IMS Enterprise Suite aktualisiert und unterstützt dann die produktübergreifende Verbindung mit anderen auf Eclipse V4.6 Neon basierenden Produkten. So können Entwicklung, Test, Debugging und Implementierung von Anwendungen optimiert werden. Die IMS Enterprise Suite ist für IMS-Kunden ohne gesonderte Berechnung verfügbar.

Einheitliche Benutzeroberfläche

Standardisierte Schnittstellen für verschiedene Funktionen

Unterstützung mehrerer Plattformen

Verfügbar sowohl für z/OS als auch für verteilte Systeme

Verschiedene Funktionen

Unterstützt Anwendungsentwicklung, Datenbankabfragen und mehr

Komponenten der IMS Enterprise Suite

  • IMS Explorer for Development (IMS Explorer)
  • IMS Data Provider for Microsoft .NET
  • IMS SOAP Gateway
  • IMS Connect API for Java