Nutzung von z/OS für die schnellere Hybrid-Cloud-Einführung

IBM® Cloud Provisioning and Management for z/OS® beinhaltet eine Reihe von Erweiterungen für die IBM z/OS-Cloud-Funktionen. Das Produkt nutzt die Möglichkeit zur Ausführung mehrerer Workloads unter z/OS und stellt automatisierte Prozesse bereit, die Sie bei der schnellen Provisionierung von z/OS-Softwaresubsystemen in Cloud-Umgebungen unterstützen. IBM Cloud Provisioning and Management for z/OS ermöglicht Ihnen die Erstellung von Servicekatalogen und die Verfolgung von provisionierten Instanzen, erlaubt den Benutzern Zugriff auf Ressourcen über ein Self-Service-Portal und mehr. Diese Erweiterungen vereinfachen die Konfiguration und Implementierung von z/OS-Komponenten, beschleunigen die Hybrid-Cloud-Einführung und unterstützen Sie bei der Transformation Ihrer IT-Infrastruktur.

Schnelle Provisionierung in der Cloud

Mit automatisierten, wiederholt anwendbaren Prozessen können Sie z/OS-Softwaresubsysteme schnell in der Cloud provisionieren und Ressourcen in einen gemeinsam genutzten Pool freigeben, wenn Instanzen von z/OS-Softwaresubsystemen deprovisioniert werden.

Mehr Möglichkeiten für Benutzer, Entlastung von Ressourcen

Endbenutzer erhalten direkten Zugriff auf z/OS-Ressourcen über Ihr vorhandenes Self-Service-Portal oder ein IBM Beispielportal. So werden Administratoren und Programmierer entlastet.

Beibehaltung der administrativen Kontrolle

Administratoren behalten die volle Kontrolle über Ressourcen und über die Instanzen von z/OS-Softwaresubsystemen.

Schnittstelle Ihrer Wahl

Sie können Funktionen über eine browserbasierte Benutzeroberfläche oder über programmierbare REST-Schnittstellen aufrufen.

Kontrolle der Cloud-Sicherheit

Sie können Ressourcen für die Cloud-Sicherheit manuell konfigurieren – als Alternative zur automatischen Konfiguration –, um sie auf die Sicherheitsanforderungen Ihrer Installation abzustimmen.

Leistungsmerkmale von IBM Cloud Provisioning and Management for z/OS

  • Richtlinienbasierte Steuerung zur Entlastung von Programmierern
  • Optimierte Kontrolle für Benutzer und Programmierer
  • Katalogerstellung und Ressourcenverfolgung
  • Workflow-Authoring-Tool
  • Aktionseditor für Vorlagen