Die Vorteile für Ihr Unternehmen

GDPS Global Mirror stellt eine automatisierte Disaster-Recovery- und Backup-Lösung für z/OS- und Open-Systems-Umgebungen bereit. Die Lösung ist auf zwei Standorte verteilt, die praktisch beliebig weit voneinander entfernt sein können, wobei kritische Daten zwischen dem primären Standort und dem Recovery-Standort gespiegelt werden. Dadurch können IBM z Systems- und Open-Systems-Daten am selben Zeitpunkt an Ihrem Recovery-Standort synchronisiert werden.

Umfassende Business-Continuity

Die Zeit zwischen Sicherungen (Recovery Point Objective, RPO) kann auf bis zu fünf Sekunden und die Wiederherstellungszeit (Recovery Time Objective, RTO) auf unter zwei Stunden verkürzt werden.

Automatisierter Wiederanlauf

Bei einem Ausfall am primären Standort können z/OS-Systeme am Recovery-Standort, der praktisch beliebig weit vom primären Standort entfernt sein kann, automatisch neu gestartet werden.

Optimierte Lösung

Es gibt einen einzigen Datenkonsistenzpunkt zwischen z Systems- und Open-Systems-Daten.

Zentrales Management

Für das Management von Konsistenzgruppen sorgt die Kopiertechnologie IBM TotalStorage Global Mirror.