Vorteile von IBM Explorer for z/OS für Ihr Unternehmen

IBM® Explorer for z/OS® erhöht die Effizienz und Produktivität bei alltäglichen Aufgaben von Systemprogrammierern und Anwendungsentwicklern. Es vereinfacht zudem die Implementierung und Wartung von IBM Eclipse-basierten Produkten. z/OS basiert auf einer kontinuierlichen Integration und Bereitstellung und bietet eine erweiterbare Workstationverbindung zu wichtigen z/OS-Funktionen.

Höhere Produktivität und Effizienz

Über die integrierte Eclipse-Umgebung können Programmierer und Entwickler gängige Produkte aufrufen, mit denen sie bereits vertraut sind. Das führt zu einer höheren Produktivität und Effizienz.

Besseres Benutzererlebnis

Verbessern Sie das DevOps-Benutzererlebnis unter z/OS durch die kontinuierliche Integration und Bereitstellung sowie erweiterbare und kompatible Tools und Funktionen.

Einfachere Anwendungspflege

Die Push-to-Client-Technologie vereinfacht Wartungsvorgänge auf allen Eclipse-Clients. Systemadministratoren können Updates über eine Serverrichtlinie verteilen.

Bessere Navigation

Diese strategische Eclipse-Plattform ermöglicht die Verbindung zu wichtigen z/OS-Funktionen und überzeugt durch eine deutlich bessere Navigation zu z/OS-Datensätzen, zFS-Dateien sowie JES-Jobs und -Ausgaben.

Wichtige Leistungsmerkmale

  • IBM Repository mit kompatiblen Produkten
  • Anwendungsentwicklung
  • Verbindung zu z/OS
  • Remote System Explorer (RSE)
  • Push-to-Client-Technologie
  • Smart JCL Editor
  • TSO-Befehlskonsole
  • Berechtigung