Feature-Highlights

Grafische Benutzeroberfläche

Reduzieren Sie die Komplexität mit einer auf Symbolen basierenden Ansicht der auf Band gespeicherten Daten unter Verwendung des Dateimanagers des Betriebssystems.

Integration von IBM Spectrum Scale

Durch die Integration von IBM Spectrum Scale profitieren Sie von skalierbaren, auf Unternehmen abgestimmten Managementfunktionen und einer höheren E/A- und Transaktionsleistung.

Erstellung von Speicherebenen

Senken Sie die Kosten für das Speichern von Daten, die nicht die schnellen Zugriffszeiten primärer Platten erfordern.

Richtlinienbasierte Migration

Erweitern Sie die Archivkapazität, ohne die Datenverfügbarkeit zu beeinträchtigen.

Verschieben von Dateien per Drag-and-drop

Sie können auf Band gespeicherte Dateien so einfach abrufen und verwalten, als ob sie auf Festplatte gespeichert wären.

Flexible gemeinsame Datennutzung

Sie können von jedem Betriebssystem auf Dateidaten zugreifen und Daten auf einfache Weise zwischen Plattformen austauschen.

Einfacher Datenzugriff

Sie erhalten ohne Datenbank und ohne erforderliche proprietäre Software Zugriff auf Daten. Zudem können Sie jederzeit und überall von einem einzigen globalen Namensbereich auf Daten zugreifen.

Effizienter Datenspeicher

Verbessern Sie die Wirtschaftlichkeit von Speicher mit einer Ebene intelligenter Software, die einen effizienten Datenspeicher erstellt, der alle Daten dynamisch zu den optimalen Kosten speichert und so für maximale Leistung sowie Sicherheit sorgt.

Nutzung der Anwendungsschnittstelle

Nutzen Sie eine einfache Schnittstelle zum Lesen und Schreiben auf Bandkassetten für Anwendungen ohne zusätzliche Betriebssystemerweiterungen wie Plug-ins oder Service-Packs.

LTFS-Format

Sie benötigen keine externe Datenbank für den Zugriff auf Dateien oder die Erstellung von Dateien. Das LTFS-Format vereinfacht den Austausch von Dateien zwischen Benutzern, die mit unterschiedlichen Betriebssystemen, mit unterschiedlicher Software und an unterschiedlichen Standorten arbeiten.

Kundenreferenzen

  • Repository für seismische Daten von EVRY

  • BAMM.TV

Nutzung durch Kunden

  • NAS-Cloud-Speicher

    Problem

    Daten auf hochleistungsfähigen Platten zu speichern, ist teuer.

    Lösung

    Spectrum Archive Enterprise Edition erlaubt in Verbindung mit Spectrum Scale das automatische Verschieben von Daten auf das kostengünstigste Speichermedium für die langfristige Archivierung: auf Band. Der Datenzugriff ist genauso einfach wie bei Daten auf Platte.

  • Speicher für High Performance Computing (HPC)

    Problem

    Die Datenmenge nimmt enorm zu, aber auf einen Großteil der Daten wird nur selten zugegriffen.

    Lösung

    Spectrum Archive Enterprise Edition kann in Verbindung mit Spectrum Scale die Kosten für das langfristige Speichern von Daten bei enormem Datenwachstum deutlich senken.

  • Digitales Videoarchiv

    Problem

    Content-Speicher kann mit der Zunahme von Videos nicht Schritt halten.

    Lösung

    Mit Spectrum Archive und Bandspeicher können Medienunternehmen Inhalte in digitaler Form besser erfassen, verwalten und nutzen.

  • Speichern großer Dateien

    Speichern großer Dateien

    Problem

    Große Dateien, die nur selten bearbeitet werden, erhöhen den Speicherbedarf.

    Lösung

    Spectrum Archive kann in Verbindung mit Spectrum Scale und Bandspeicher die Größe und Kosten der Speicherinfrastruktur deutlich reduzieren und gleichzeitig einfachen Zugriff auf Dateien ermöglichen.

  • Umfangreicher Datenaustausch

    Umfangreicher Datenaustausch

    Problem

    Forschungsdaten müssen gespeichert werden und von überall aus zugänglich sein.

    Lösung

    Spectrum Archive kann in Verbindung mit Spectrum Scale und Bandspeicher zu einer deutlich kostengünstigeren Infrastruktur beitragen und gleichzeitig jederzeit und überall den Zugriff auf Daten ermöglichen.

Technische Details

Softwarevoraussetzungen

Red Hat Enterprise Linux oder

SUSE Enterprise Linux Server

IBM Spectrum Scale

    Hardwarevoraussetzungen

    IBM Spectrum Archive Single Drive Edition

    • Bandsysteme*: Bandlaufwerke IBM LTO Ultrium 7, 6 oder 5, IBM TS1150 oder IBM TS1140
    • Bänder: LTO Ultrium 7, 6 und 5 sowie 3592 JC, JB, JD, JK und JL
    • Unterstützte Betriebssysteme: Linux, Apple OS X, Microsoft Windows
    • * Auf dem Gerät sollte die neueste Firmwareversion installiert sein.

    Ähnliche Produkte

    Weitere Produkte dieser Produktfamilie

    IBM Spectrum Scale

    IBM Spectrum Scale

    Weitere Informationen

    IBM Spectrum Storage Suite

    Einfachere Speicherinfrastruktur-Migration zur Unterstützung Ihres Unternehmens

    Weitere Informationen