Ausfallzeiten sind kein notwendiges Übel

IBM® Cloud Data Center Support Services unterstützen Sie durch die vorausschauende und präventive Wartung von Hardware und Software von IBM und anderen Anbietern sowie eine virtualisierte und Cloud-basierte Infrastruktur dabei, hohe IT-Verfügbarkeit zu erreichen. Wir helfen Ihnen, KPIs (Key Performance Indicators) zu erreichen, die auf Ihre Anforderungen zugeschnitten wurden. Mit unseren Services können Sie zudem die Mitarbeiter, Prozesse, Technologie und Daten optimieren, die den Betrieb Ihrer IT-Umgebung sicherstellen. Mit diesen Services konnten IBM Kunden messbare Ergebnisse erzielen – darunter weniger geplante und ungeplante Betriebsunterbrechungen und eine größere Benutzerfreundlichkeit.

Unterstützung durch ein dediziertes Support-Team

IBM bietet Services auf der Basis der IT Infrastructure Library (ITIL), die durch einen in ITIL v3 zertifizierten Client Availability Leader (CAL) und ein dediziertes technisches Support-Team erbracht werden.

Nachprüfbare Ergebnisse

Wir überwachen Ihre KPIs für die gesamte Dauer der Servicebereitstellung. Langzeitdaten belegen, dass unsere Services Ausfälle reduzieren und die Kundenzufriedenheit erhöhen.

Kostensenkung durch Minimierung von Ausfallzeiten

Ihr IBM Support-Team arbeitet proaktiv daran, Ausfälle zu verhindern. Mit seiner Unterstützung können Sie die Kosten für Ausfallzeiten – die die Kosten für IBM Services bei Weitem übersteigen können – vermeiden.

Vier gute Gründe für die Nutzung von Cloud Data Center Support Services

  • Hohe Systemverfügbarkeit
  • Kostensenkung durch Vermeidung von Ausfällen oder Reduzierung ihrer Folgen
  • Konkrete Ergebnisse durch erstklassige Support-Prozesse
  • Servicebereitstellung durch Experten