Feature-Highlights

Erfassung von Leistungs- und Statistikdaten

Erfassen und nutzen Sie Daten aus CICS® und allen verknüpften Subsystemen, z. B. IBM® DB2®, IBM IMS™ und IBM WebSphere® MQ. Alle Kennzahlen in CICS Transaction Server werden unterstützt, einschließlich der Kennzahlen für Anwendung und Plattform. Die Langzeitdatenbank (Historical Database, HDB) bietet Ihnen flexible, benutzerfreundliche Funktionalität für die Erfassung und das Management von Langzeitdaten zur Leistung.

Umfassende Dokumentation und Analyse der Leistung

Mit Performance Analyzer können Sie die Effizienz von CICS-Systemen beurteilen, Systemengpässe beseitigen und die Systemleistung proaktiv optimieren, einschließlich threadsicherer Analyse. Funktionen für die Erstellung von Transaktionsprofilen ermöglichen die Trendanalyse und heben Änderungen von wesentlichen Leistungskennzahlen hervor. Mithilfe der verfügbaren Distributionsberichte kann Ihr Team für das Service-Level-Management außerdem abweichende Transaktionen bestimmen.

Flexibles Plug-in für CICS Explorer

Nutzen Sie den Zugriff von CICS Performance Analyzer auf Leistungsdaten, Statistiken und Statistikalerts, um maßgeschneiderte Berichtsfilter sowie grafische und tabellarische Anzeigen für die umfassendere Analyse zu erhalten. Die kontextabhängige Kombination mit weiteren Plug-ins bietet zusätzliche Einblicke und beschleunigt die Taskdurchführung für ein breites Spektrum von Datenanforderungen.

Intuitive Schnittstelle

Performance Analyzer nutzt die CICS Explorer®-Schnittstelle mit anwendungsorientierten Anzeigen, anpassbaren Arbeitsblattansichten, detaillierten Analysefunktionen, leistungsfähiger Navigation, Datenfilterung etc.

Ähnliche Produkte

Weitere Produkte der CICS-Toolfamilie

IBM CICS Transaction Server for z/OS

IBM® CICS® Transaction Server for z/OS® hat sich zu einem leistungsstarken Anwendungsserver mit verschiedenen Sprachenoptionen entwickelt. Entwickler können damit Anwendungen schreiben und modernisieren und dabei die für die Geschäftsanforderungen und ihr Know-how am besten geeigneten Sprachen und Tools verwenden. Zu den unterstützten Sprachen und Frameworks gehören Java®-basiertes OSGi, Springboot®, Jakarta® EE, Eclipse® MicroProfile und die Node.js®-basierte Laufzeit für JavaScript und TypeScript sowie COBOL, C/C++ und PL/I. Mit CICS lassen sich Anwendungen skalieren, um Workloads mit hohem Transaktionsaufkommen in einer sicheren, leistungsfähigen und kosteneffizienten Umgebung zu verarbeiten.

Weitere Informationen

CICS Transaction Gateway

Zugriff auf CICS-Assets von verschiedenen Clients, darunter Mobilgeräten

Weitere Informationen