CICS Deployment Assistant for z/OS – Schlüsselfunktionen

Erkennung von CICS-bezogenen Elementen

CICS® Deployment Assistant deckt mehr als 30 Einheitentypen, z. B. CICS-Regionen, IBM CICSPlex und Verbindungen, sowie wichtige Subsystemabhängigkeiten wie IBM Db2®, IBM IMS™ und IBM WebSphere® MQ ab. Es wird ein umfassendes Modell der CICS-Systeme, der Konnektivität und der Subsystemabhängigkeiten erstellt. Sie können durch die automatisierte Erkennung außerdem Zeit sparen und die CICS-Umgebung mit einem visuellen Modell effektiver verwalten.

Erkenntnisgewinnung über ein gemeinsam genutztes Modell

Ein gemeinsam genutztes Modell gibt Ihnen einen konsistenten, aktuellen Überblick. Über die REST-konforme API ist der Einsatz mit anderen Anwendungen möglich. Das Modell ist im JSON- (JavaScript Object Notation) und XML- Format verfügbar. Es lässt sich als CSV zur weiteren Analyse und Berichterstellung exportieren, sodass Sie es flexibel über Desktop-Browser und Mobilgeräte anzeigen können. REST-konforme API-Beispiele stehen in JavaScript und Restructured Extended Executor (REXX) zur Verfügung. Erkennung und Klonen lassen sich über die REST-konforme API einleiten.

Visualisierung des Modells

Durch die Anzeige und Bearbeitung im IBM CICS Explorer können Sie sich ein intuitives Bild der CICS-Topologie machen. Es stehen Ihnen Funktionen für Zoom, Entwurf, Tagging und Filterung zur Verfügung, um die Anzeige passend zu organisieren, übersichtlicher zu machen und Konfigurationen zu vergleichen, damit sich Fehler vermeiden lassen. Die Verknüpfung mit den Ansichten von CICS Explorer und CICS Tools ermöglicht ein schnelleres Arbeiten. Sie können aus einer Reihe von Ansichten wählen: physische Topologie, Anzeige mit Tags, CMAS-orientierte Ansicht und Verbindungen.

Automatisierte Implementierung

Automatisieren Sie die Ausführung von wichtigen Vorgängen mithilfe von Assistenten. So können Sie Upgrade-Tasks orchestrieren und die Erstellung von CICS-Regionen für die Produktion standardisieren, eine Infrastruktur für das CICS-Management aufbauen und CICS-Regionen klonen. Dabei lassen sich bewährte IBM und Kunden-Verfahren entwickeln.

Ähnliche Produkte

CICS Transaction Server for z/OS

Skalierbare Transaktionsverarbeitung für z/OS

Weitere Informationen

CICS Performance Analyzer for z/OS

IBM CICS Performance Analyzer for z/OS

Weitere Informationen

CICS Configuration Manager for z/OS

IBM CICS Configuration Manager for z/OS

Weitere Informationen

CICS Interdependency Analyzer for z/OS

Update, Modernisierung und Optimierung von CICS-Anwendungen dank neuer Einblicke

Weitere Informationen

CICS Optimization Solution Pack for z/OS

Optimierung von CICS-Systemen und -Anwendungen mit dem Solution Pack für z/OS

Weitere Informationen