Schnellere Erkennung, Implementierung und Verwaltung Ihrer CICS-Systeme

IBM® CICS® Deployment Assistant for z/OS® stellt Ihnen ein zentralisiertes, vollständiges Modell Ihrer CICS-Infrastruktur bereit, mit dem sich die Datenerkennung verbessern lässt. Dabei kommt eine richtlinienbasierte, von Ihnen gesteuerte Engine zum Einsatz, um die Implementierung neuer CICS-Funktionalität und Geschäftsanwendungen zu beschleunigen. CICS Deployment Assistant for z/OS hilft Ihnen, neue und bestehende CICS-Regionen schneller und einfacher zu modellieren, zu visualisieren und zu implementieren.

Automatisiertes DevOps

Nutzen Sie eine automatisierte DevOps-Pipeline für die elastische Skalierung der CICS-Infrastruktur, die Erstellung von Testregionen zur Produktionserprobung und die Verknüpfung mit bestehenden Prozessen über eine REST-konforme API.

Erkennung, Visualisierung und Interpretation

Gewinnen Sie dank eines detaillierten Erkennungsprozesses, durch den ein umfassendes Modell erstellt wird, Zugriff auf Ihre CICS-Topologie und verknüpfte Subsysteme.

Skalierung und Test

Skalieren Sie die bestehende Infrastruktur durch die Möglichkeit, Regionen zu klonen und zu löschen. Geklonte Systeme bieten eine akkurate Darstellung für verbessertes Testen.

Mehr Kontrolle durch Automatisierung

Automatisieren Sie den Betrieb über eine leistungsfähige REST-konforme API, die Zugriff auf die Informationen gibt, die im Modell gespeichert sind. Dieses lässt sich mit bestehenden Prozessen verknüpfen.

CICS Deployment Assistant for z/OS – Schlüsselfunktionen

  • Erkennung von CICS-bezogenen Elementen
  • Erkenntnisgewinnung über ein gemeinsam genutztes Modell
  • Visualisierung des Modells
  • Automatisierte Implementierung