Feature-Highlights

Komfortable Systemverwaltung

Ermöglicht die Bereitstellung einheitlicher Service-Level ohne Leistungsoptimierung und automatisiert viele Aufgaben. Dadurch verringern sich der administrative Aufwand und das Maß an erforderlichem Fachwissen auf ein Minimum.

Umfangreiches, ausgereiftes Funktionsspektrum

Bietet für Großunternehmen geeignete Tools, z. B. erweitertes Remote Mirroring, Snapshots, Multi-Tenancy-Funktionen, QoS sowie Automatisierung und Koordinierung über OpenStack, REST und VMware.

Flexible Nutzung

Lässt sich flexibel auf x86-Servern, auf integrierten Appliances (auch solchen anderer Anbieter) und in Public Cloud-Infrastrukturen (z. B. IBM Cloud) implementieren – mit wiederverwendbaren Lizenzen bei Hardware-Aktualisierungen.

Schneller Zugriff auf Daten

Führen Sie Implementierungen innerhalb weniger Minuten anstatt mehrerer Tage durch.

Nahtloser Datenfluss

Daten werden aus der Cloud an mehrere Positionen übertragen

Intelligenter Support

Mit IBM Storage Insights können Sie Trends bei Speicherkapazitäten und Leistung besser verstehen und Problemlösungen beschleunigen, wenn Support benötigt wird. Mit IBM Storage Insights können Sie Status, Kapazität und Leistung für verwalteten IBM Blockspeicher und externen Speicher zentral in einem Fenster überwachen. Mithilfe KI-basierter Analysen lassen sich potenzielle Probleme ermitteln, bevor sie zu echten Problemen werden. Wenn Sie Support benötigen, unterstützt IBM Storage Insights bei der schnellen Problemlösung, indem die Ticketverarbeitung vereinfacht und das Hochladen von Protokollen automatisiert wird.

Weitere Details zu IBM Spectrum Accelerate

Datenblatt lesen

Nutzung durch Kunden

  • Private Cloud für Unternehmen

    Private Cloud für Unternehmen

    Problem

    Wie kann ich Workloads ausführen, die sich nicht für Public Clouds eignen?

    Lösung

    IBM Spectrum Accelerate lässt sich problemlos auf einem beliebigen x86-Server implementieren und innerhalb von 30 Minuten installieren – mit Funktionen für Großunternehmen, die auf der Technologie integrierter XIV-Appliances basieren. Die Software hilft bei der Umstellung auf softwaredefinierte Speicherkapazität.

  • Test- und Entwicklungsumgebung/Ad-hoc-Projekte

    Test- und Entwicklungsumgebung/Ad-hoc-Projekte

    Problem

    Wie bleibe ich bei neuen Anwendungen, die entwickelt werden, auf dem Laufenden?

    Lösung

    Verwenden Sie IBM Spectrum Accelerate auf Ihrem Server oder über die IBM Cloud geleaste Hardware, um Test- und Entwicklungsumgebungen bereitstellen zu können. Durch eine zeitlich unbegrenzte Lizenzierung – ohne Bindung an eine bestimmte Hardware – können Sie die am besten geeignete Hardware für eine Aufgabe auswählen.

  • Bereitstellung an Remote-Standorten

    Bereitstellung an Remote-Standorten

    Problem

    Ich benötige fortschrittliche Replikationsfunktionen und eine hohe Verfügbarkeit

    Lösung

    Implementieren Sie IBM Spectrum Accelerate an Remote-Standorten und verbessern Sie dadurch die Business-Continuity, indem Sie fortschrittliche Speicherfunktionen für die Replikation von Daten im Home-Office verwenden und durch ein zentrales Systemmanagement für Vereinfachungen sorgen.

Ähnliche Produkte

IBM Spectrum Archive

Effizientere, kostengünstigere langfristige Archivierung auf mehrschichtigem Speicher

Weitere Informationen

IBM Storage Insights

Optimieren Sie Ihre Speicherinfrastruktur und Datenplatzierung

Weitere Informationen

IBM Spectrum Protect

Bewährter, auf Unternehmen abgestimmter Datenschutz

Weitere Informationen

Funktionsweise sehen

Jetzt kaufen und loslegen