Funktionsweise

Sichere Integration

Sichere Integration

Bietet Funktionen für das Identitätsmanagement, darunter Autorisierung und Authentifizierung, Firewall-Konfiguration, sichere Datenübertragung und Datenverschlüsselung

Zentrales Management

Unterstützt mit einem Tool für die grafische Prozessmodellierung, einer Engine für die Ausführung von Geschäftsprozessen und der Prozessabstraktion (mehrschichtige Modellierung und Wiederverwendung von Komponenten) Geschäftsprozesse von einer einzigen Plattform aus

Erweiterte Unterstützung für die Kommunikation

Unterstützt B2B-Kommunikationsprotokolle, darunter Web-Services, S/FTP/S-Client und -Server, HTTP/S, SMTP, Applicability Statement (AS1-AS4), RosettaNet, WebDAV und Zengin TCP/IP sowie SSL und SSH

Hochverfügbarkeit

Nutzen Sie eine kontinuierlich verfügbare B2B-Plattform mit Fehlertoleranz durch die asynchrone oder synchrone Datenreplikation zwischen Rechenzentren ohne Single Point of Failure.

Technische Details

Softwarevoraussetzungen

Die Softwarevoraussetzungen für IBM B2B Integrator finden Sie hier:

    Hardwarevoraussetzungen

    Die Hardwarevoraussetzungen für IBM B2B Integrator finden Sie hier: