Schnellere Wertschöpfung aus Ihren Mainframe-Anwendungen

Durch die IBM® Application Discovery-Technologie können Entwickler schneller und einfacher Anwendungen in einer DevOps-Umgebung verstehen und entwickeln. Entwickler können nun sicher und schnell verdeckte Assets und mögliche Probleme in Milliarden von Anwendungscodezeilen auf z Systems offenlegen, um die Hybrid-Cloud-Übernahme zu beschleunigen. Die Lösung bietet grafische Darstellungsmöglichkeiten und Berichte zu Anwendungen sowie ein Dashboard mit mehreren Kategorien für Anwendungsmesswerte. Darüber hinaus lässt sich die Lösung in Quellcode und Tools anderer Anbieter integrieren und bietet die Zuordnung von Anwendungsinfrastrukturen und automatische Repository-Updates.

Automatisierung

Bewerten des Anwendungsquellcodes durch Bereitstellung einer genauen und aktuellen Sicht von Inventar, Struktur, Abhängigkeiten, Komplexität, Qualität, Codierungsstandards und Compliance.

Erkennung

Ermitteln und Umsetzen von Verbesserungen für den Anwendungsquellcode, um mehr Qualität zu erreichen. Mithilfe von Datenanalysen können Anwendungen problemlos vereinfacht, komplett transformiert oder ersetzt werden.

Analyse

Fortlaufendes Erfassen und Korrelieren von Schlüsselmesswerten zur Gesamtqualität des Anwendungsportfolios, sodass die Verbesserungen im zeitlichen Verlauf verfolgt werden können.

Umfassende Unterstützung für Systemelemente

  • Architektur
  • Entwurf
  • Entwicklung
  • Tests
  • Unterstützung
  • Management
  • Neue Funktionen
  • Berichte

Weitere Informationen