Ausfallszeiten werden nicht toleriert

In einer Welt kontinuierlicher Verfügbarkeit erwarten Kunden Service rund um die Uhr. Laut einer ITIC-Umfrage von 2019 kostet eine Ausfallzeit von einer Stunde durchschnittlich 300.000 US-Dollar – bei einem Drittel der befragten Unternehmen übersteigen die Kosten für Ausfallzeiten sogar 1 Mio. US-Dollar pro Stunde.(1) Patches und Updates müssen immer häufiger installiert werden, doch das Zeitfenster für die Durchführung solcher Wartungsmaßnahmen hat sich in den letzten zwei Jahren um 29 % verkürzt.(2)

Im Katastrophenfall muss Ihr Unternehmen seine Systeme schnell wiederherstellen. Sie müssen die Servicebereitstellung beschleunigen, Rückstände aufarbeiten und schneller auf geplante oder ungeplante Ereignisse reagieren.


Was ist Instant Recovery?

IBM® Z®-Systeme stellen eine Infrastruktur mit höchster Zuverlässigkeit bereit. Trotzdem können geplante oder ungeplante Ausfallzeiten auftreten.

Die Funktion IBM Instant Recovery nutzt Technologien für die Systemwiederherstellung, die exklusiv auf dem neuen System IBM z15™ verfügbar sind. Diese Funktion minimiert die Dauer und die Auswirkungen von Ausfallzeiten und beschleunigt die Wiederherstellung Ihrer geschäftskritischen Anwendungen. Jetzt können Sie optimierte Service-Levels erreichen, ohne dass der MSU-Verbrauch oder die IBM Softwarelizenzkosten steigen.


So funktionieren unsere Technologien für die Systemwiederherstellung

Jetzt können Sie selbst strengste Service-Level-Agreements nach Ausfällen einhalten, indem Sie zusätzliche z/OS®-Verarbeitungskapazität während einer temporären Leistungssteigerung, die als Boost-Zeitraum bezeichnet wird, freigeben.

Während des Boost-Zeitraums können universelle Prozessoren mit voller Geschwindigkeit und die universellen Workloads auf zIIP-Prozessoren ausgeführt werden. Dadurch wird der gesamte Wiederherstellungsprozess in den Partitionen, die Gegenstand des Boost-Prozesses sind, beschleunigt.

Kehren Sie bis zu 50 Prozent schneller zu den SLAs vor der Betriebsunterbrechung zurück.

2x

Verarbeiten Sie Ihren Transaktionsrückstand bis zu zweimal schneller.

2,5x

Verarbeiten Sie Ihren Batch-Rückstand bis zu 2,5-mal schneller.


Das ist auf dem IBM z15 möglich

IBM z15 bietet Ausfallsicherheit mit Agilität

Geschäftskritische Anwendungen erfordern eine ausfallsichere Plattform, die für maximale Verfügbarkeit ausgelegt ist. Der neue IBM z15 unterstützt Sie mit Funktionen für eine extrem schnelle Wiederherstellung dabei, diese Anforderungen problemlos zu erfüllen.

Das sagen Kunden

IBM Z ist eine Klasse für sich: 83 % der Befragten sagten, dass ihr Unternehmen damit eine Verfügbarkeit von 99,999 % bzw. 99,9999 % oder höher erreichte.

Sie interessieren sich vielleicht auch für

Herausragende Verfügbarkeit

Stellen Sie den kontinuierlichen Betrieb von Services und Prozessen sicher.

Cloud-native Entwicklung

Modernisieren Sie vorhandene Anwendungen und implementieren Sie neue mit den Tools Ihrer Wahl.

Durchgängige Verschlüsselung

Sorgen Sie für kontinuierliche Datenverschlüsselung, während Daten von ihrer Quelle durch das gesamte Unternehmen übertragen werden.