IBM Z und Red Hat für die Umstellung auf die Cloud in Ihrem Unternehmen

Mit offenen Technologien, wie z. B. Red Hat OpenShift, kann IBM Z bei der Umstellung auf eine Hybrid Cloud-Lösung in vollem Umfang eingesetzt werden. Barry Baker, VP of Software für IBM Z – und mehrere Gäste – erläutern, inwieweit IBM Z durch die Nutzung einheitlicher und standardisierter, unternehmensweiter Prozesse ein integraler Bestandteil Ihrer Cloud-Infrastruktur sein kann.


Jederzeit verfügbar – möglichst ohne Ausfallzeiten

Ihre Kunden erwarten eine dauerhafte Verfügbarkeit, und Ihr Unternehmen muss auch weiterhin die Ausfallsicherheit der zentralen Infrastruktur erhöhen, um diese Erwartungen zu erfüllen. In dieser Sitzung erfahren Sie, wie IBM Z Lösungen Ihrem Unternehmen dabei helfen, die Auswirkungen von Unterbrechungen zu verringern, den Betrieb schneller wiederaufzunehmen und Risiken mithilfe künstlicher Intelligenz vorherzusehen, um IT-Probleme, die sich auf die Ausfallsicherheit auswirken können, proaktiv zu identifizieren und zu lösen.


Sicherheit: Datenschutz mit Encryption Everywhere

Daten sind der Motor Ihrer Geschäftstätigkeit und müssen jederzeit geschützt sein. Ihre Daten sind allerdings über mehrere Clouds, Rechenzentren, Länder und Netzwerke verteilt. Wie stellen Sie den Schutz Ihrer Daten sicher, während diese in Ihrem Netzwerk übertragen werden? Michael Jordan, IBM Distinguished Engineer, und eine Gastreferentin erläutern, welche einzigartige Möglichkeiten IBM Z bietet, um Encryption Everywhere in Ihrem Unternehmen bereitzustellen.