Was kann IoT für die Flächennutzung tun?

Transformieren Sie die Wartung Ihrer zentralen Facilities, Mietbuchhaltung, Investitionsprojekt-, Flächen- und Energiemanagement mit Watson IoT™.  Die Lösung  bietet ein vollständiges, integriertes Workplace-Management-System (IWMS), das Daten von Sensoren und Geräten mit leistungsfähiger Analyse kombiniert, um die Veränderungen des Immobiliengeschäfts durch Technologie zu adressieren.

Trendermittlung

Auswahl der richtigen IWMS-Lösung

Erfassen und analysieren Sie Daten und ziehen Sie Schlüsse daraus, um intelligentere Gebäude zu schaffen und ein konsistentes Leistungsmanagement zu gewährleisten 

Fundiertere Entscheidungen beim Facility-Management treffen

Fördern Sie die Effizienz mit IBM® TRIRIGA®, einer umfassenden Lösung, die Immobilien- und Betriebsdaten standardisiert sowie Workflow- und Automatisierungslösungen bereitstellt

Mietbuchhaltung und Compliance steuern

Fördern Sie Betriebsabläufe und Produktivität durch die Ermittlung ertragreicher Transaktionen und die Bereitstellung konsistenter, vordefinierter Kontrollinstrumente für die Mietbuchhaltung sowie eines automatisierten Datenabgleichs für Mietzahlungen, um den neuen Normen von FASB und IASB gerecht zu werden

Höchste Effizienz und beste Nutzung für Ihre Flächen

Kombinieren Sie Daten von Sensoren und Geräten mit leistungsfähiger Analyse, um einen strategischen Plan für das Facility-Management zu erstellen, der dazu beiträgt, nicht genutzte Flächen zu vermeiden, um den Energieverbrauch und die Betriebskosten zu senken, während das Erlebnis der Gebäudenutzer verbessert wird

Höchste Effizienz und beste Nutzung für Ihre Flächen

Produkt hinter dieser Lösung

IBM TRIRIGA

Verbessern Sie den Workflow und die Automatisierung, um eine effektive integrierte Strategie für das Facility-Management zu fördern. Maximieren Sie das Kapital, optimieren Sie die Mietbuchhaltung und steigern Sie den Nutzen für Ihr Unternehmen von einer einzigen Plattform aus.

Kundenerfolge

Das Facility-Management von Airbus nimmt Fahrt auf

Mit IBM TRIRIGA hat Airbus seine Informations- und Facility-Management-Systeme optimiert, um die Transparenz und das Lebenszyklusmanagement zu verbessern. Hier erfahren Sie, wie das Unternehmen einen umfassenden Überblick über Nutzungs-, Kosten-, Zustands- und Wartungsdaten nutzt, um seine Assets global zu verwalten.

Diese Lösung ist hier zu finden