Was ist RegTech?

RegTech steht für „Regulatory Technology“ und bezieht sich auf die Anwendung neuer Technologien, damit Banken und andere Finanzinstitute die Herausforderungen bei der regulatorischen Überwachung, der Berichterstattung, der Compliance und dem Risikomanagement meistern können. RegTech unterstützt Unternehmen bei der effektiven Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und der Reduzierung Compliance-bezogener Kosten.

Warum IBM RegTech?

In dem komplexen Regulierungsumfeld von heute müssen Banken und andere Finanzinstitute mehr Transparenz schaffen, um das Vertrauen von Kunden und Stakeholdern zu stärken und zu bewahren. ­­­­

IBM RegTech ist ein umfassendes Lösungsportfolio, das tiefgreifende Expertise in Bezug auf Risiko und Compliance mit innovativer KI- und Analysetechnologie nutzt. Diese Lösungen verändern die Art und Weise, wie Unternehmen ihr Risiko- und Compliance-Management steuern, da sie fundiertere Entscheidungen ermöglichen. Diese reichen vom Management regulativer Änderungen bis zu spezifischen Compliance-Prozessen, z. B. zur Geldwäschebekämpfung, für ein besseres Kennenlernen der Kunden, die Durchführung von Überwachungsmaßnahmen und Stresstests.

Durch die Anwendung dieser neuen Technologien profitieren Unternehmen von mehr Effizienz und Effektivität in folgender Hinsicht:

  • Besseres Verständnis der sich schnell ändernden Regelungen, damit entsprechende Kontrollmechanismen etabliert werden können
  • Differenziertere Berechnung der finanziellen Risiken, um den Kapitaleinsatz zu optimieren
     
  • Einblick in Beziehungen und Verhaltensweisen, um Finanzkriminalität zu erkennen und Risiken im Griff zu behalten

In diesem Standpunkt erfahren Sie mehr über RegTech im kognitiven Zeitalter (PDF, 161 KB)

Neue Wege bei Risiken und Compliance mit Watson und Promontory

Banken und andere Finanzinstitute stehen in dem immer komplexer und kostenintensiver werdenden Regulierungsumfeld zunehmend unter Druck. Im Rahmen der IBM Watson Financial Services kommt eine einzigartige Kombination aus Technologien und Fachwissen zum Einsatz, damit Unternehmen neue und geänderte Vorschriften besser einhalten können.

RegTech und kognitive Compliance

Künstliche Intelligenz (KI) verändert RegTech und die Finanzwirtschaft grundlegend.

Ähnlich wie KI-Systeme zum Beispiel Onkologen helfen, die besten Krebstherapien zu bestimmen, können Finanzinstitute damit fundiertere Entscheidungen treffen, um ihren Verpflichtungen beim Risiko- und Compliance-Management mit entsprechenden Prozessen besser nachzukommen.

Nutzen Sie die KI-Funktionalität von Watson und die beispiellose branchenspezifische Expertise von Promontory, um Folgendes zu erreichen:

  • Bessere Erfüllung von Kundenanforderungen
  • Höhere betriebliche Effizienz
  • Dynamisches Verständnis und proaktive Anzeige von Verpflichtungen
  • Größere Sicherheit für das Finanzinstitut

RegTech-Lösungen wurzeln in der Vertrauenswürdigkeit und Leistungsfähigkeit von IBM und Promontory

„Durch die einzigartige Kombination von IBM und Promontory entsteht eine überaus leistungsfähige RegTech-Funktionalität für unsere Kunden in der Finanzwirtschaft.“

– Bridget Van Kralingen, SVP, Industry Platforms und Watson Financial Services, IBM

RegTech-Lösungen

Bekämpfung von Finanzkriminalität und Betrug mit intelligenten Analysen

Die Kosten für die Bekämpfung von Finanzkriminalität und Betrug steigen. Reduzieren Sie die Kosten und Compliance-Risiken, indem Sie Ihre Systeme und Analysten mithilfe von KI und innovativen IBM Technologien noch effektiver machen. Unsere umfassenden Lösungen zur Bekämpfung von Finanzkriminalität und Betrug ermöglichen Ihnen einen umfassenden Blick auf Risiken und geben Ihnen damit folgende Möglichkeiten:

  • Minimierung der gesamten Workloads durch mehr Standardisierung, Konsistenz und Effizienz

  • Verhinderung von ausgefeilten internen und externen betrügerischen Aktivitäten mithilfe innovativer Kundenprüfungen und kanalübergreifender Echtzeitüberwachung

  • Verbesserung der Transaktionsintegrität und Schutz des Kundenvertrauens durch ein effektiveres Bedrohungsmanagement

Lösungen kennenlernen

IBM Financial Crimes Alerts Insight with Watson

Gewinnen Sie umfassenderen Einblick in Finanzkriminalität und bauen Sie ein präzises, nachhaltiges Programm zur Geldwäschebekämpfung auf.

IBM Financial Crimes Due Diligence with Watson

Verbessern Sie das Kundenerlebnis im gesamten Lebenszyklus durch optimierte, präzise Due-Diligence-Prozesse, die durch die KI-Funktionen von Watson erweitert werden.

IBM Surveillance Insight for Financial Services

Integrierte Analysen und KI ermöglichen die proaktive Erkennung von riskantem und nicht konformem Verhalten sowie eine entsprechende Profilerstellung und Priorisierung.

IBM Safer Payments

Verbessern Sie die Transaktionsintegrität für bargeldlose Zahlungswege durch Funktionen für die schnelle Betrugsverhinderung.

IBM Financial Crimes Geographic Risk Insight

Bewerten Sie das Risiko von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung in bestimmten Gebieten weltweit, um den Schutz vor Finanzkriminalität zu unterstützen.

IBM Security Trusteer Fraud Protection Suite

Mit diesen Lösungen können Sie Betrug schnell und effizient erkennen und untersuchen, entsprechende Richtlinien durchsetzen und Schwachstellen beseitigen.

Ressourcen

Direkte Konfrontation von Finanzkriminalität und Compliance-Herausforderungen mit IBM

Erkennen Sie Finanzkriminalität, verbessern Sie die Compliance und optimieren Sie Prozesse. Bleiben Sie auf Wachstum fokussiert – mit Lösungen, die leistungsstarke IBM Technologie mit der umfassenden Expertise der Promontory Financial Group, einem IBM Unternehmen, kombinieren.

Wie die effektivsten Finanzinstitute Kriminelle überlisten

Loten Sie bewährte Verfahren zur Betrugsbekämpfung aus und finden Sie Wege zur wirksamen Abwehr von Bedrohungen durch praktische Transformationspläne, die sich auf neue Big-Data- und Analysetechnologien stützen.

Leistungsfähiges Management des Finanzrisikos mit Einblick

Wenden Sie Datenmodellierung, Vorhersageanalyse, Tools zur Entscheidungsunterstützung und umfassende Berichte an, um Ihr Markt- und Kreditrisiko über verschiedene Silos hinweg zu überwachen, zu bestimmen und unter Kontrolle zu halten.

  • Bestimmung und Management des Markt- und Kreditrisikos für Ihr Finanzinstitut über alle Assetklassen, Produkttypen und Branchen hinweg

  • Vereinfachung und Optimierung des gesamten Risikodatenprozesses mit strukturierten und unstrukturierten Daten

  • Vorausschauendes Konzept der Risikomodellierung in einer sicheren und kontrollierten Umgebung. Quantifizierung, Modellierung, Integration, Test und Bewertung von Szenarien auf aggregierter Datenebene

  • Integration des Risiko- und Finanzprozesses für Geschäftsmodellierung, Planung und Abstimmung von Strategie und Ausführung

  • Einsatz integrierter IBM Lösungen für die Baseler Handelsbuchvorschriften (FRTB) – einer tiefgreifenden Veränderung, wie Banken das Marktrisiko im Handelsbuch bestimmen

  • Verständnis und Nutzung des Risikoprofils Ihres Unternehmens, um Umsatz und Gewinn zu maximieren

Lösungen

IBM Algo Aggregation

Beschleunigen Sie die Implementierung und steuern Sie die risikobezogene Planung durch eine schnell eingerichtete Aggregations- und Berichtslösung mit interaktiver Analyse.

IBM Algo Credit Manager

Treffen Sie Entscheidungen mit fundierten Risikoinformationen für ein durchgängiges Management des Kreditrisikos und stärkere Kundenbeziehungen.

IBM Algorithmics Integrated Market and Credit Risk

Steigern Sie die Erträge aus Handelsaktivitäten mit einer Unternehmenslösung für das Management des finanziellen Risikos.

lBM Algo ALM & Liquidity Risk on Big Data

Führen Sie noch ausgereiftere Analysen mit einem leistungsfähigen Risikosystem durch, das über geschäftsorientierte Schnittstellen auf Basis von hoch leistungsfähigen Analyseengines verfügt.

IBM Risk Service on Cloud

Verringern Sie mithilfe eines webbasierten Service für Portfolioerstellung, Risikomanagement und Berichterstattung die Kosten und Herausforderungen einer internen Implementierung.

Ressourcen

Intesa Sanpaolo verfolgt eine Strategie interner Modelle

Händler bei Banca IMI können jetzt die Folgen möglicher Handelsaktivitäten beurteilen.

Kann Ihre Risikoengine mit den wachsenden gesetzlichen Anforderungen und Datenvolumen Schritt halten?

Herkömmliche Risikosysteme verlieren an Bedeutung und Unternehmen suchen eine neue Lösung für diese Herausforderung.

Vorgehensweise zur FRTB-Implementierung und Aggregation von Risikodaten

Neue Erkenntnisse und Best Practices aus der Chartis Research-Befragung 2018.

GRC mit Watson neu definieren

Die unvermindert steigende Flut von regulatorischen Änderungen und Herausforderungen durch Risiken verlangen die richtige Lösung, um Klarheit und die Informationen zu gewinnen, die für Ihr Unternehmen tatsächlich relevant sind. IBM GRC bietet ein auf dem Markt einzigartiges KI-basiertes GRC-Portfolio – mit IBM OpenPages with Watson und IBM Watson Regulatory Compliance. Dieses hilft Ihnen, das höchst dynamische Risiko- und Regulierungsumfeld erfolgreich zu navigieren.

Stärken Sie das Vertrauen der Stakeholder und bieten Sie den Benutzern Vorteile bei der täglichen Geschäftsabwicklung:

  • Umfassendes GRC-Portfolio

  • Erstklassige Cloud-, Daten- und kognitive KI-Technologien

  • Integrierte Risikoplattform, Skalierbarkeit und leistungsfähige REST-API

Lösungen

IBM OpenPages GRC with Watson

Verbessern Sie die Entscheidungsfindung und beschleunigen Sie die Wertschöpfung durch vollständig integrierte GRC-Lösungen.

IBM Watson Regulatory Compliance

Halten Sie Schritt mit regulatorischen Änderungen und optimieren Sie die Compliance mithilfe von Cognitive Computing.

Ressourcen

Kundenbericht

Die HypoVereinsbank arbeitet mit IBM zusammen, um Prozesse zu optimieren und die Produktivität zu steigern. So kann die Bank Risiken und Kontrollmechanismen genauer beurteilen und dokumentieren, Verbesserungsbereiche ermitteln und durch Automatisierung Zeit sparen.

Vorteile bei der Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen durch IBM Watson

Mithilfe von Cognitive Computing können Banken den Betrieb optimieren und die Kosten für die Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen reduzieren.

Mehr Möglichkeiten für Ihre Risikomanagementstrategie

Gewinnen Sie umfassenden Einblick, wie Sie mithilfe von IBM Watson Financial Services das Risiko besser verstehen und unter Kontrolle halten können.

Erkennung und Verhinderung von Cyberattacken

Gehen Sie von der Überwachung und Erkennung von Sicherheitsrisiken und Bedrohungen dazu über, sie zu verstehen und prädiktive sowie adaptive Funktionen und Abwehrmaßnahmen möglich zu machen.

  • Identifizieren Sie proaktiv operative Bedrohungen und Sicherheitsbedrohungen, verringern Sie Kosten und setzen Sie Ressourcen gezielter ein.

  • Halten Sie die internen und externen Risiken für IT-Systeme unter Kontrolle, unter Einschluss von Verantwortlichkeit, Vorgängen, Beteiligung und Einfluss der IT im Unternehmen.

  • Verbessern Sie die Servicebereitstellung für Kunden, die betriebliche Leistung und die Ausfallsicherheit, während Sie gleichzeitig die Geschäftsziele und gesetzlichen Anforderungen erfüllen.

     

Lösungen

IBM Security

Schlagen Sie Sicherheitsbedrohungen ein Schnippchen mithilfe von Daten, Integration und Expertise.

IBM Watson for Cyber Security

Entwickeln Sie Ihre Sicherheitsmaßnahmen weiter – mithilfe von Sicherheitsfunktionen, die verstehen, Rückschlüsse ziehen und dazulernen.

Resiliency Services

Sorgen Sie für kontinuierlichen Geschäftsbetrieb und verbessern Sie die gesamte Ausfallsicherheit, um die Voraussetzungen für stets verfügbare Prozesse zu schaffen.

IBM Trusteer Fraud Protection Suite

Erkennen, stoppen, untersuchen und korrigieren Sie Betrugsfälle schnell und effizient.

Ressourcen

Kundenreferenz: Cargills Bank Ltd.

Die Bank in Sri Lanka setzt kognitive Sicherheitstechnologie ein, um Sicherheitsfunktionalität proaktiv zu erweitern und die Kunden besser zu schützen.

Erfolgreich im Kampf gegen Betrug: Wie die effektivsten Finanzinstitute Kriminelle überlisten

Hier erfahren Sie mehr über bewährte Verfahren für die Betrugsbekämpfung und dafür notwendige Veränderungen Ihrer Abläufe.

Legen Sie los

Sprechen Sie mit einem Experten von IBM Financial Services.