IBM Security Summit 2019

05. Juni 2019

Die digitale Transformation benötigt nicht nur flexible IT-Architekturen sondern auch leistungsfähige und moderne IT Sicherheitskonzepte. Es gilt Unternehmenswerte zu sichern, Compliance- und Datenschutzanforderungen umzusetzen und zunehmend professionelle Cyberangriffe abzuwehren.

 
Security Truck

Nutzen Sie die Gelegenheit für einen Informations- und Gedankenaustausch mit Experten der IBM und Teilnehmern aus anderen Branchen und Regionen.


Diese Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.

Agenda

Mittwoch, 05. Juni 2019
Security Strategie für die digitale Transformation
Moderation: Matthias Ems, Associate Partner, IBM Security

10:30 Uhr – 10:40 Uhr Welcome
Michael Cerny, Head of Security Software DACH, IBM Security
10:40 Uhr – 11:15 Uhr Chefsache Security
Matthias Hartmann, General Manager IBM DACH
11:15 Uhr – 11:45 Uhr IBM Security Fearless Journey to Cloud & AI in the Face of Uncertainty
Anthony Aurigemma, Vice President, IBM Security
11:45 Uhr – 12:15 Uhr Blanc & Fischer's IBM Cloud Identity Journey
Manfred Leistner, CTO, Blanc und Fischer
12:15 Uhr – 13:15 Uhr Lunchbreak
13:15 Uhr – 13:45 Uhr Kritische Infrastrukturen richtig schützen – was ist zu beachten, und wie macht es ein schweizer Netzbetreiber?
Martin Viselka, Geschäftsführer, bw-digitronic
13:45 Uhr – 14:15 Uhr Inspiration from the unexpected
Martin Borrett, CTO & Technical Executive, IBM Security
14:15 Uhr – 14:45 Uhr Securing a Startup Turned Corporate
Neta Oren, Security Operation Center Team Lead, Zalando
14:45 Uhr – 15:15 Uhr Pause
15:15 Uhr – 15:45 Uhr IBM X-Force Report: Cyber-Gefährdungslage in Deutschland und weltweit
Carsten Dietrich, Program Director, X-Force Threat Intelligence
15:45 Uhr – 16:15 Uhr Auswirkungen von Security auf das Geschäft eines deutschen Industrieunternehmens
Lutz Jänicke, Product & Solution Security Officer, Phoenix Contact
16:15 Uhr – 16:45 Uhr SOC 1.0 - wie baut man ein Security Operations Center auf am Beispiel von Festo
Peter Dornheim, Leitung IT Security, Festo AG & Co. KG
16:45 Uhr – 17:15 Uhr Pause
17:15 Uhr – 17:55 Uhr Leadership-Excellence in einer digital-disruptiven Welt
Die Königsdisziplin der Zukunft: Veränderungskompetenz
Dieter Lange, Impulsgeber, Trainer und Coach für Führungskräfte
17:55 Uhr – 18:00 Uhr Zusammenfassung des ersten Tages
Michael Cerny, IBM
Matthias Ems, IBM
18:00 Uhr Get-Together
Meet, Chat, Enjoy - der Abend im Bikini Berlin

Können Sie die aktuelle Bedrohungslandschaft für Ihr Unternehmen einschätzen?

Auf dem Security Summit widmen wir uns dem Thema IT-Sicherheit, aber schon jetzt können Sie in unserer aktuellen Studie alles über die wesentlichen Sicherheitslücken und Vorfälle aus dem Jahr 2018 nachlesen und erhalten einen Ausblick was uns in 2019 erwarten kann.

Die Studie umfasst Erkenntnisse und Beobachtungen aus Daten, die von über 100 Millionen geschützter Endpunkte und Server in über 100 Ländern analysiert wurden.


Regenschirme

Für wen ist die Veranstaltung?

Hauptsächlich ist das Event für CIOs, CISOs, LOB und IT-Manager relevant. Der IBM Security Summit beschäftigt sich mit den strategischen Security-Themen, der aktuellen IT-Bedrohungslage sowie den Anforderungen, Erfahrungen und Use-Cases unserer Kunden. Wir sind gerade dabei, die Agenda zusammenzustellen und werden diese hier in Kürze veröffentlichen.