IBM Security Partner Summit 2019

05. Juni 2019

Die digitale Transformation benötigt flexible IT-Architekturen und eine leitungsfähige IT-Sicherheitsinfrastruktur. Mit unserem Produkten bieten wir unseren Geschäftspartnern die Möglichkeit, entlang ihrer eigenen Kompetenzen, Lösungen für diesen Wachstumsmarkt zu entwickeln.

 
Security C-TOC

Nutzen Sie den Summit für einen Erfahrungsaustausch mit Experten der IBM und Geschäftspartnern aus anderen Regionen und mit anderen Schwerpunkten.


Diese Veranstaltung ist für Sie kostenfrei.

Agenda

Mittwoch, 05. Juni 2019

10:30 Uhr – 10:45 Uhr Welcome
Christine Müller, Security Channel Lead DACH
10:45 Uhr – 11:35 Uhr Keynote
Johan Arts, Vice President WorldWide Sales Security, IBM
11:35 Uhr – 12:00 Uhr Keynote
Matthias Hartmann, General Manager IBM Deutschland, Österreich, Schweiz
12:00 Uhr – 13:00 Uhr Mittagspause
13:00 Uhr – 14:45 Uhr
  • Increased Security Visibility enabled by IBM QRadar - An in-depth view on T-Systems SOC/SIEM Services
    Michael Beham, T-Systems Austria
  • SIEM aus Anwendersicht
    Klaus Johnnes Rausch, Senior IT Architect, IBM Security Österreich
14:45 Uhr – 15:15 Uhr Kaffeepause

15:15 Uhr – 16:45 Uhr
  • Wie setze ich ein Berechtigungs(Identity-)management in zwei Monaten auf, um meine Compliance zu erhöhen?
    Carsten Hufnagel, TIMETOACT
  • Intelligent and Connected Security
    Rüdiger Spindler, Senior Solutions Architect, IBM Security Software
16:45 Uhr – 17:15 Uhr Pause - Zusammenführung mit dem Security Summit
17:00 Uhr – 17:45 Uhr Sieger erkennt man am Start – Verlierer auch.
Dieter Lange, Impulsgeber, Trainer und Coach für Führungskräfte
17:45 Uhr – 18:00 Uhr Zusammenfassung des ersten Tages
Michael Cerny, IBM
Matthias Ems, IBM
18:00 Uhr Get-Together
Meet, Chat, Enjoy - der Abend im Bikini Berlin

Können Sie die aktuelle Bedrohungslandschaft für Ihr Unternehmen einschätzen?

Auf dem Security Summit widmen wir uns dem Thema IT-Sicherheit, aber schon jetzt können Sie in unserer aktuellen Studie alles über die wesentlichen Sicherheitslücken und Vorfälle aus dem Jahr 2018 nachlesen und erhalten einen Ausblick was uns in 2019 erwarten kann.

Die Studie umfasst Erkenntnisse und Beobachtungen aus Daten, die von über 100 Millionen geschützter Endpunkte und Server in über 100 Ländern analysiert wurden.


Truck

Für wen ist die Veranstaltung?

Hauptsächlich ist das Event relevant für Geschäftspartner von IBM und solche, die es werden wollen. Der IBM Security Partner Summit beschäftigt sich mit den strategischen Security Themen, dem Lösungsportfolio der IBM und den Geschäftsmodellen unserer Partner Wir sind gerade dabei, die Agenda zusammenzustellen und werden diese hier in Kürze veröffentlichen.