Was wir für Ihr Unternehmen bereithalten?
Besuchen Sie unsere Events und erfahren Sie mehr.

Alle Veranstaltungen, die im Rahmen von Think at IBM stattfinden, sind für Sie kostenfrei.

Unsere Events auf einen Blick

20. Mai 10:00 Uhr IBM Automation Summit

Schneller, flexibler, agiler: Die Anforderungen an moderne Unternehmensprozesse steigen. Dreh- und Angelpunkt in der heutigen Ära riesiger Datenvolumina sind für Unternehmen kognitive Technologien. Erfahren Sie, wie Sie Ihre Geschäftsprozesse transformieren, intelligente Automatisierungs-Technologien in Ihrem Unternehmen umsetzen und dabei die Mitarbeiter in den Mittelpunkt stellen.

20. Mai 10:30 Uhr Cloud Transformation Journey
Mit „Cloud Innovate“ die Modernisierung starten.

Lernen Sie notwendigen Schritte zur Modernisierung Ihrer Anwendungen in der Cloud kennen. Mit der IBM Cloud Innovate Methodik können Sie Ihre Anwendungen in ein providerübergreifendes Multi-Cloud Modell transformieren, dort betreiben und mit Anwendungen, die noch nicht in der Cloud sind, kombinieren. Sie haben die Möglichkeit, verschiedene Stationen auf dieser ‘Modernisierungreise’ zu durchlaufen, anhand von praktischen Demos und Referenzbeispielen Details kennenzulernen und Lösungsszenarien bezogen auf Ihre Anwendungen zu diskutieren.

21. Mai 10:30 Uhr IBM iX Digital Day
„It’s not about the Hype. It’s about new Growth and Change.“

Die Digitalisierung prägt das Business und verändert Marketing rasant. Diskutieren Sie mit Branchenvertretern und IBM iX Experten, wie Sie Wachstum und kulturellen Wandel gleichermaßen erfolgreich gestalten können. Im Mittelpunkt stehen Insights von Enterprises und Start-ups verschiedenster Branchen sowie der offene Austausch zu Hypes, Tools und Best Practices.

21. Mai – 25. Juni 09:30 Uhr Domino Developer Challenge

Viele Unternehmen haben missionskritische Workflowanwendungen darauf laufen: IBM Domino, das gerade ein Comeback als eine Plattform, mit der schnell und effizient Anwendungen entwickelt werden können, erlebt.

22. – 23. Mai 11:30 Uhr IBM Cloud, Data & AI Summit

Die Digitalisierung ist geprägt von Cloud, Data & AI. Die meisten Unternehmen haben bisher aber nur einfache Workloads in die Cloud gegeben und mit AI experimentiert. Schlagen wir gemeinsam das nächste Kapitel der digitalen Transformation auf und diskutieren, wie Sie schnell echten Geschäftsnutzen erzielen.

25. Mai 16:00 Uhr Meet the next Sports & Entertainment Experience

Bei uns dreht sich alles um das Thema Sport. Neben innovativen Projekten und der inspirirenden Keynote eines Ex-Bundesliga Spielers, wird als besonderes Highlight auch das DFB-Pokalfinale live ausgestrahlt. Freuen Sie sich auf eine tolle Atmosphäre, spannende Diskussionen und einen sportlichen Ausklang des Tages.

25. Mai 10:00 Uhr Meetup: Career Lunch Recruiting

Trefft uns beim IBM Karriere-Lunch und lerne in ungezwungener Atmosphäre Einstiegs- und Karrierewege bei uns kennen. Es erwarten euch interessante Einblicke von Kollegen*innen in die verschiedenen Unternehmensbereiche bei denen du wertvolle Kontakte knüpfen kannst.

27. Mai 18:00 Uhr Meetup: IBM Infrastructure & Beyond

Mit dem ernormen Datenwachstum entwickeln sich auch neue IT-Technologien, die es erst möglich machen, dessen unternehmerisches Potenzial zu heben.

In dem Meetup Infrastructure & Beyond wollen wir Appetit machen und einige dieser "new kids on the block" vorstellen, die schon bald das Computing verändern werden, u.a. Neuromorphic, Memory und Quantum Computing.

Interessiert? Dann schauen Sie doch vorbei und werfen sie einen Blick in die Zukunft des Computings!

27. Mai 11:30 Uhr Brown Bag Session - Die Digitalisierung ist da! Was tun?

Wie schafft man es, die Herausforderungen der Digitalisierung zu meistern? Welche Herausforderungen gibt es überhaupt? Welche Konsequenzen verbergen sich dahinter? Welche Lösungsansätze bringen mich weiter? Wie können mich Business Rules unterstützen? Wie setze ich die Vorgänge mit Business Rules um?

Wir zeigen Ihnen, wie nah die Digitalisierung schon ist und wie Sie mit der richtigen Strategie entscheidende Weichen stellen und davon profitieren.

27. Mai 15:00 Uhr Meetup: Blockchain for Happiness - Kundenzufriedenheit verbessern

Technologische Möglichkeiten entdecken und ausschöpfen, Innovationen vorantreiben, Geschäftsmodelle erweitern, Investitionen clever managen: darum geht es bei uns ;-)

Beschäftigt Dich auch seit geraumer Zeit die digitale Transformation? Fragst Du Dich, welche Informationstechnologie (IT)-Trends sich durchsetzen werden? Möchtest Du Dich zu IT-Strategien und aktuellen Projekten im Hybrid-/Multi- Cloud-, Artificial Intelligence (AI)- oder X As A Service (XaaS)-Umfeld austauschen; mit all ihren Chancen und Herausforderungen, ohne dabei die erforderlichen Investitionsmodelle zur Realisierung aus den Augen zu verlieren?

28. – 29. Mai 13:00 Uhr IBM Infrastructure Summit

Das Thema Infrastruktur nimmt rasant Fahrt auf - die Zukunft ist spannend, agil und intelligent. Wohin geht die Reise? Zwei Tage lang erwartet Sie ein hochkarätiges Programm, das Sie weiterbringt - zu Ihrem Plan und zu Ihrer Lösung.

29. Mai 17:00 Uhr Meetup: Innovation meets Security

Willkommen beim Kick-off des ersten Innovation meets Security Meetups in Berlin. Wir wollen die Pop-up-Experience von IBM nutzen, um uns rund um das Thema IT-Security auszutauschen.

31. Mai 12:00 Uhr Meetup: Think Connected - Networking as Career Accelerator

Wir alle vernetzen uns, informell mit Menschen, die uns wichtig sind, formal in professionellem Kontext, im Unternehmen oder auch außerhalb, face-to-face sowie online in sozialen Medien, bei Veranstaltungen und in der Kaffeeecke. Dabei verfolgen wir verschiedene Absichten, zum Beispiel den kurzfristigen Informationsaustausch oder auch die persönliche strategische Weiterentwicklung. Insbesondere im Diversity-Kontext kann Netzwerken eine Methode sein, um Gleichgesinnte zu finden und um gemeinsam relevante Anliegen aufzugreifen. Hierfür gibt es viele Anlaufstellen, beispielsweise Mitarbeitenden-Netzwerke am Arbeitsplatz oder Organisationen, die Menschen mit gemeinsamen Zielen unternehmensübergreifend zusammenbringen.

Alle diese Perspektiven wollen wir bei unserem Meetup betrachten. Nach kleinen Impulsen von Netzwerk-Profis, die ihren unterschiedlichen Fokus auf das Thema Netzwerken vorstellen, diskutiert ihr mit den Expert_innen im World-Café-Format Tipps und Empfehlungen, aber gern auch individuelle Fragen rund ums Netzwerken.

Ihr nehmt viele verschiedene Anregungen mit nach Hause, die euch dabei unterstützen, eure Fähigkeiten und Herangehensweisen zum Netzwerken zu reflektieren und weiterzuentwickeln.

03. Juni 11:00 Uhr Retail & Consumer Day

Auf unserem Retail & Consumer Day wird sich alles um Fokusthemen des Handels und der Konsumgüter-Hersteller drehen. Vom Customer Engagement und Experience, Omnichannel und Supply Chain bis hin zum Einsatz von AI in der Produktentwicklung und R&D werden wir spannende Anwendungsbeispiele und Kundenprojekte aus Ihrer Branche vorstellen.

03. Juni 19:00 Uhr Meetup: 4 Corner Talk - How to ... Secure Crypto Assets

Wir reden über Crypto Assets, Blockchain und Security. Du möchtest selbst ein Thema vorstellen? Dann schreib uns einfach an. Wir kümmern uns darum. Die finale Agenda bestimmt ihr, wenn ihr daran teilnehmt.

Wir teilen uns in 4 Gruppen auf und diskutieren in jeder Ecke über ein Thema. Starte in einer Ecke und diskutiere mit Experten, Peers und Interessierten. Jeweils 5 min Intro-Vortrag und 15 min Diskussion. Nach 20 Min. geht es in die nächste Ecke.

Drinks und Snacks gehen auf uns ! Netzwerken ist eure Sache.

03. – 04. Juni 12:00 Uhr IBM Technologieforum

Sie entscheiden in Ihrem Unternehmen maßgeblich mit, wie sich Ihre Informationssysteme künftig weiterentwickeln? Dann nehmen Sie am 03. Und 04. Juni 2019 am Technologieforum des IBM Think Tanks „Technical Expert Council“ (TEC) teil.

04. Juni 19:00 Uhr Meetup: Battle Stage: Distributed vs. Centralized IT

+++++++ Heute im Boxring: Distributed IT vs. Centralized IT +++++++

Macht Euch auf was gefasst.

Wer am Ende gewinnt, entscheidet ihr, durch eure Fragen und Impulse bzw. für welche Seite Ihr Euch am Ende entscheidet.

Wir wollen durchaus provokativ diskutieren, aber auch Spaß dabei haben.

Drinks und Snacks gehen auf uns. Networking und Argumente auf Euch.

Ring frei!

04. Juni 17:30 Uhr Meetup: IBM Developer Berlin Launch

Besuchen Sie die Gründungsveranstaltung der Meetup-Gruppe IBM Developer Berlin am 04.06. auf der Think at IBM. Hier einige unserer Topics: Cloud Native Development and Containers, Serverless, Artificial Intelligence and Machine Learning, Data Science u.v.m.

04. – 07. Juni 16:00 Uhr Wir machen Energiewende. Digital und Innovativ. Genau Jetzt!

Freuen Sie sich auf aktive „Macher“-Tage auf der Think at IBM. Im Rahmen des BDEW-Kongresses bieten wir Ihnen verschiedene Veranstaltungen, um Ihre Eindrücke bei uns revue passieren zu lassen und mit unseren Experten zu disktuieren. In Themenworkshops erarbeiten wir, was die Energie- und Wasserbranche aktuell treibt.

05. Juni 10:30 Uhr IBM Security Summit

Die digitale Transformation benötigt nicht nur flexible IT-Architekturen sondern auch leistungsfähige und moderne IT Sicherheitskonzepte. Es gilt Unternehmenswerte zu sichern, Compliance- und Datenschutzanforderungen umzusetzen und zunehmend professionelle Cyberangriffe abzuwehren.

05. Juni 10:30 Uhr IBM Security Partner Summit

Die digitale Transformation benötigt flexible IT-Architekturen und eine leistungsfähige IT-Sicherheitsinfrastruktur. Mit unserem Produkten bieten wir unseren Geschäftspartnern die Möglichkeit, entlang ihrer eigenen Kompetenzen, Lösungen für diesen Wachstumsmarkt zu entwickeln.

05. Juni 10:00 Uhr Die Public Garage: nutzerzentrierte Prozessgestaltung für den digitalen Staat

Das Onlinezugangsgesetz (OZG) verpflichtet Bund, Länder und Kommunen dazu, 575 Verwaltungsleistungen bis 2022 digital anzubieten. Befassen auch Sie sich mit der Einführung digitaler Prozesse und Services in Ihrer Behörde oder werden bald damit beginnen? Wissen Sie, was Sie beachten müssen, um diesen Wandel zum Erfolg werden zu lassen? Haben Sie an alles und an alle gedacht? Nutzen Sie unsere Public Garage zur Initialisierung Ihres eigenen Digitalisierungslabors für Ihre spezifischen Verwaltungsprozesse!

06. Juni 09:30 Uhr IBM Security Technical Summit

Flexible und moderne Sicherheitsinfrastrukturen benötigen leistungsfähige Lösungen. Wie kein anderes Unternehmen bietet die IBM ein Portfolio an Sicherheitslösungen und Services mit denen sich die Sicherheitsanforderungen im Kontext der digitalen Transformation lösen lassen.

07. Juni 09:00 Uhr Das ist die Berliner Luft!

Klimawandel und Fahrverbote sind in aller Munde. Schülerinnen und Schüler demonstrieren freitags für mehr Umweltschutz. Wir bauen am 07.06.2019 mit bis zu 200 Schülerinnen und Schüler Umweltsensoren, die ihre Daten über luftdaten.info als Open Data zur Verfügung stellen und als Grundlage für Unterricht und Aktionen in Schulen dienen können.

11. Juni 17:00 Uhr Meetup: AI to Action for everybody!

You may have missed the latest release of Cognos Analytics - the AI-Driven Business Analytics solutions of IBM?

If YES: Attend the meetup to become flashed by all the new AI infused parts. AI allows you to work in a complete new style and it allows you to generate not only fancy descriptive reports, it allows and assists you as well to generate new insghts. We also will cover all the new aspects of:
- data preparation
- smart data discovery
- automated data virtualization
- ai assistant
If Not: You will get the opportunity to challenge one of the leading Cognos Analytics Expert in an 'ask me anything' session. He is happy to share more details how Cognos Analytics is dealing with business questions compare to competitive solutions.

11. – 12. Juni 08:00 Uhr The Data Science & Developer Experience

This event will be the meeting point for all data-driven professionals and experts to get connected and learn more about the current data trends. The attendees will discover strategies and vision for innovation from leading client speakers, IBM experts and thought leaders in this space.

12. Juni 10:00 Uhr Die Public Garage: nutzerzentrierte Prozessgestaltung für den digitalen Staat

Das Onlinezugangsgesetz (OZG) verpflichtet Bund, Länder und Kommunen dazu, 575 Verwaltungsleistungen bis 2022 digital anzubieten. Befassen auch Sie sich mit der Einführung digitaler Prozesse und Services in Ihrer Behörde oder werden bald damit beginnen? Wissen Sie, was Sie beachten müssen, um diesen Wandel zum Erfolg werden zu lassen? Haben Sie an alles und an alle gedacht? Nutzen Sie unsere Public Garage zur Initialisierung Ihres eigenen Digitalisierungslabors für Ihre spezifischen Verwaltungsprozesse!

13. Juni 18:00 Uhr Meetup: Watson IoT - be ready for the connected future

Anforderungsmanagement-Tools haben sich seit den Tagen der Tabellenkalkulationen und Textdokumente stark weiterentwickelt. Selbst mit den fortschrittlichsten Tools können Ingenieure immer noch versehentlich unvollständige oder unklare Anforderungen erstellen, die zu kostspieligen Nacharbeiten und Projektverzögerungen führen. Die Nutzung von künstlicher Intelligenz unterstützt hierbei Anforderungen richtig zu definieren und Fehler frühzeitig im Entwicklungsprozess zu erkennen.

Doch nicht nur im Anforderungsmanagement sind Unternehmen auf neue Vorgehensweisen angewiesen. Für komplexe Systeme kann die lückenlose Verfolgung über einen kompletten Produktlebenszyklus eine ziemlich anspruchsvolle Aufgabe sein. Die Verfolgung einer bestimmten Anforderung und der Nachweis des richtigen Verhaltens im Einklang mit dieser Anforderung erfordern vollständige und revisionssichere Verfahren.

Denkt man aber nochmal einen Schritt weiter: Welche Möglichkeiten würden sich ergeben, wenn die Livedaten von Endprodukten, wie zum Beispiel eines Flugzeugs, analysiert und automatisch zurück in den Entwicklungsprozess gegeben werden könnten? Welche Vorteile dies mit sich bringt und wie der Prozess aussehen kann, möchten wir Euch gerne zeigen.

14. Juni 16:00 Uhr Meetup: Einsatzgebiete der KI in der HR

Systeme der künstliche Intelligenz werden auch im Personalwesen eine Rolle spielen. Ob es nun um den Chatbot geht, der bei der Rekrutierung neuer Mitarbeiter eingesetzt wird, oder aber um das Coaching zur Karriereplanung und Weiterentwicklung im Unternehmen. Künstliche Intelligenz im Personalwesen wird Realität. Was sind die Chancen, wo sind die Risiken?

15. – 16. Juni 10:00 Uhr Call for Code Hackathon

Call for Code - This multi-year global initiative is a rallying cry to developers to use their skills and mastery of the latest technologies, and to create new ones, to drive positive and long-lasting change across the world with their code. Accept the 2019 developer challenge callforcode.org. Let’s code something amazing at this hackathon - developer.ibm.com - Will you answer the call?

18. Juni 09:00 Uhr Fernstraße Digital
Perspektiven für moderne Infrastrukturbetreiber

Die Autobahngesellschaft des Bundes ist Teil der größten Reform der Fernstraßenverwaltung. Zugleich: Durch die Digitalisierung wird die Fernstraße zur intelligenten Schnittstelle zwischen Fahrer, Fahrzeug und Fahrbahnbetreiber. Wie sieht die Fernstraßenverwaltung in Zukunft aus? Unser Symposium macht diese bereits heute zum Thema.

18. Juni 10:00 Uhr Die Public Garage: nutzerzentrierte Prozessgestaltung für den digitalen Staat

Das Onlinezugangsgesetz (OZG) verpflichtet Bund, Länder und Kommunen dazu, 575 Verwaltungsleistungen bis 2022 digital anzubieten. Befassen auch Sie sich mit der Einführung digitaler Prozesse und Services in Ihrer Behörde oder werden bald damit beginnen? Wissen Sie, was Sie beachten müssen, um diesen Wandel zum Erfolg werden zu lassen? Haben Sie an alles und an alle gedacht? Nutzen Sie unsere Public Garage zur Initialisierung Ihres eigenen Digitalisierungslabors für Ihre spezifischen Verwaltungsprozesse!

18. Juni 18:00 Uhr Meetup: Für einen diskriminierungsfreien Umgang mit HIV-positiven Menschen

Aufruf zu Respekt und Selbstverständlichkeit: Deklaration für einen diskriminierungsfreien Umgang mit HIV-positiven Menschen im Arbeitsleben

Menschen mit HIV haben heute bei rechtzeitiger Diagnose und Behandlung eine fast normale Lebenserwartung und können leben wie andere Menschen auch: Leben und Arbeiten bis zum Rentenalter ist also möglich!

Schwerer als die gesundheitlichen Folgen der Infektion selbst wiegen heute für viele Menschen mit HIV Diskriminierung und die Angst davor. Auch im Arbeitsleben erfahren Menschen mit HIV immer wieder Benachteiligung. Eine Deklaration von Arbeitgeber_innen soll dem entgegenwirken.

Unter dem Titel „Respekt und Selbstverständlichkeit: Für einen diskriminierungsfreien Umgang mit HIV-positiven Menschen im Arbeitsleben“ hat die Deutsche Aidshilfe zusammen mit IBM, SAP und Daimler dazu eine Deklaration erarbeitet, die ein Zeichen gegen Diskriminierung setzt. Das Ziel ist es, möglichst viele Arbeitgeber_innen zu gewinnen, die diese Deklaration unterzeichnen und in ihren Unternehmen, Verbänden oder Organisationen umsetzen.

Bei diesem Event stellt euch die Deutsche Aids-Hilfe diese Initiative näher vor. Ein IBM Mitarbeiter gibt euch einen Einblick in die Arbeitswelt und wie ein Unternehmen die Verpflichtungen aus der Deklaration umsetzt. Danach wollen wir gern mit euch eure Perspektiven zu diesem Thema diskutieren. Wer vorab schon mehr wissen will, findet die Deklaration hier.

Wir freuen uns auf die Teilnahme von Organisationen und Unternehmen, die mehr über die Deklaration erfahren und sich gegebenenfalls beteiligen wollen. Willkommen sind auch an anderen Interessierten, die zum Thema beitragen wollen.

18. – 19. Juni 09:00 Uhr IBM IoT Exchange

Unlock new value from data with AI

2019 IBM IoT Exchange 2019 will inspire attendees with the latest AI, security and blockchain innovations Learn how industry-tested solutions from IBM® and our partners have solved today's most critical IoT challenges. Register for one of four dedicated academies and get access to all, featuring sessions on asset performance and IBM Maximo®, facilities management and IBM TRIRIGA®, systems and software engineering with IBM Engineering and IBM IoT Platform. Network and gain product insights, complete technical certifications and try hands-on labs.

18. Juni 10:00 Uhr Open Banking als strategischer Erfolgsfaktor für digitale Geschäftsmodelle

Die Finanzindustrie profitierte lange von den hohen Eintrittsbarrieren anderer Marktteilnehmer. Doch der Transformationsdruck, gerade mit Inkrafttreten diverser Richtlinien wie PSD2 ist präsenter denn je zuvor. Die Herausforderung heißt digitale Transformation. So wundert es nicht, dass sich der Begriff des Open Bankings in den letzten Monaten zu einem weitverbreiteten Schlagwort entwickelt hat und ein großes Potential für digitale Geschäftsmodelle birgt. Durch die fortschreitende Entwicklung dieser Open Banking Landschaft entsteht einen immer stärker werdender Anreiz zur Differenzierung. Die Kommerzialisierung von APIs rückt stärker in den Vordergrund und nimmt bei der Innovationstätigkeit in den Banken einen hohen Stellenwert ein.

19. Juni 11:00 Uhr IBM connected eHealth Day

IBM connected eHealth Day – ein Tag für das digitale Gesundheitswesens. Erfahren Sie am 19. Juni 2019 in der Bikini Mall in Berlin in unserer Pop-up-Experience, wie innovative Lösungen das Gesundheitssystem verändern. Wie kann die Versorgung Pflegebedürftiger von morgen aussehen und welche Vorteile bringt eine elektronische Gesundheitsakte?

19. Juni 09:00 Uhr Mittelstand trifft Start-ups: Synergien der Digitalisierung

Wollen Sie neue Märkte erschließen, innovative Produkte und Geschäftsmodelle entwickeln sowie Ihre Prozesse effizienter gestalten? Dann ist diese Veranstaltung genau das richtige für Sie und Ihr mittelständisches Unternehmen. Sie werden mit erfahrenen innovativen Start-ups vernetzt, die digitale Lösungen für Ihre Herausforderungen anbieten können.

19. Juni 13:00 Uhr JustizMEMORIA – Künstliche Intelligenz in der Justizarbeit

Künstliche Intelligenz (KI) wird zu einem Standardwerkzeug in der Justiz. Dieser Workshop zeigt, wie KI-Leadership gesichert wird. RichterInnen, StaatsanwältInnen und RechtsberaterInnen müssen jeweils sicherstellen, dass sie bei der KI-Nutzung nicht zurückbleiben. Dies hätte z.B. in der gerichtlichen Verhandlung erhebliche Konsequenzen. Der Workshop hebt wesentliche KI-Entwicklungen und Anwendungszenarien für Juristen hervor.

25. Juni 10:00 Uhr SAP Day
Your Journey to SAP S/4HANA and to Cloud

Weil Herausforderungen Erfahrung benötigen! Mittlerweile ist die Frage nicht mehr ob, sondern nur noch wann und wie: Bis 2025 muss der SAP S/4HANA Umstieg vollzogen sein. Welcher Weg für die S/4HANA Einführung ist der richtige und warum? Wir zeigen Ihnen den Weg! Besuchen Sie uns am 25. Juni in Berlin.

25. Juni 18:00 Uhr Meetup: Einführung und Austausch zu Working out loud

Du hast von WOL schon einmal gehört und bist neugierig? Du willst einen WOL-Circle starten und suchst Gleichgesinnte? Du kennst schon WOL und möchtest deine Erfahrungen teilen?

Nach einer Einführung zu Working out loud, soll euch dieses monatliche Treffen zueinander bringen, um mehr zu erfahren und WOL als eine Persönlichkeitsentwicklungsreise weiter zu verbreiten.

26. Juni 09:00 Uhr Journey to Cloud

Was die IT tun muss, um den Nutzen der Cloud und die Digitalisierung des Business sicherzustellen.

Erst 20% der Anwendungen laufen auf Cloud Technologien - es wird deutlich, dass Cloud kein Selbstläufer ist. Eine Vielzahl von Herausforderungen sind zu meistern, um Cloud Services von Amazon, Microsoft, Google, IBM, etc. so einzusetzen, dass ein maximaler Geschäftsnutzen entsteht. Erfahren Sie wie IBM das Thema "Cloud enabled Enterprise IT Transformation" angeht! Nutzen Sie die #ThinkatIBM Pop-up-Experience für den interaktiven und persönlichen Erfahrungsaustausch mit Experten und Kollegen in einem einzigartigen Ambiente. Die Agenda bietet neben den Fachvorträgen viel Raum für Diskussionen.

26. Juni 16:00 Uhr IBM New Mobility Day

Neue Mobilitätskonzepte sind in aller Munde – aber wie viel hat die Branche bislang wirklich erreicht und wo stehen wir in Deutschland im Vergleich zum Rest der Welt?

Beim IBM New Mobility Day am 26. Juni wollen wir diese Themen gemeinsam mit Ihnen diskutieren und lassen uns dabei von spannenden Ideen aus der Branche inspirieren.

27. Juni 10:00 Uhr IBM Blockchain Summit 2019

2018 wurde über kaum einen Begriff so viel gesprochen wie über „Blockchain“. Doch wo stehen wir aktuell in der Umsetzung? Wie wird diese Technologie lösungsorientiert in verschiedenen Branchen & Unternehmen eingesetzt, welche Vorteile sehen diese und welche Herausforderungen mussten Sie bisher bewältigen?

27. Juni 09:00 Uhr IBM für die Hochschulverwaltung

Durch die digitale Transformation werden Universitäten und Hochschulen vor neue Herausforderungen gestellt. Auf dieser Veranstaltung werden Themen vorgestellt und Projekte präsentiert, mit denen wir Sie auf dem Weg zu einer digitalen Hochschulverwaltung begleiten können.

28. Juni 10:00 Uhr Student Day – How to spend life in IT

„How to spend life in IT“

Interessiert? Dann kommt am 28. Juni zu IBM ins Bikini Berlin. Informiert euch über Berufsbilder rund um die Themen AI, Blockchain oder IoT. Diskutiert mit jungen Entwicklern, Consultants und Sellern über ihre Arbeit in einem weltweiten Unternehmen. Holt euch für Studium und Karriere den entscheidenden Kick und lasst den Abend auf der „after-show“-Party entspannt ausklingen.

28. Juni 14:00 Uhr Digital Industry Day Berlin

Sensoren, Automatisierungssysteme, Produktion und Betrieb, erzeugen einen konstanten Datenfluss für alle Unternehmensbereiche. Diese Daten für das Unternehmen und die Kundenbeziehungen nutzbar zu machen erfordert neue Technologien, Ideen und Kreativität.

Lassen Sie sich am Digital Industry Day von unseren Kundenvorträgen inspirieren welche Ideen einen konkreten Nutzen für Ihr Geschäft bringen.

Wir stehen an der Schwelle zum nächsten großen Umbruch der Geschäftsarchitekturen, vorangetrieben durch die allumfassende Anwendung von künstlicher Intelligenz (KI) und kognitiven Technologien auf die Kernprozesse und Arbeitsabläufe von Unternehmen.

Dieser Generationswechsel wird die digitale Welle, auf der Wirtschaft und Regierungen derzeit geradezu „surfen“, auf die nächste Ebene führen und die Art und Weise verändern, wie Mitarbeiter Mehrwerte schaffen und Differenzierungen aufrechterhalten. Das kognitive Unternehmen wird proprietäre Daten, einzigartige Plattformen und Fachkompetenzen anwenden, um seine Ziele zu erreichen. Doch wie sieht der Weg dorthin aus und was sind die Faktoren für den Erfolg?

In diesem ersten Teil unserer Serie über das kognitive Unternehmen beschreiben wir, wie Führungskräfte damit beginnen können, diese neuen Geschäftsarchitekturen zu erkunden.


Die City West wird blau

Wir zeigen Ihnen, wie stark IBM in Ihrem täglichen Leben verankert ist und wie Ihr Unternehmen von unserer Expertise profitiert. Im Bikini Berlin hat jeder Tag eine eigene Agenda. Networking auf dem Dach und Veranstaltungen in unserem Theater werden Gespräche darüber öffnen, wie die Welt besser funktioniert und was wir von zukünftigen Technologien erwarten können. Alles im Herzen einer Stadt, die für Kreativität und Innovationen bekannt ist. Kommen Sie zu uns, sagen Sie Hallo und erleben Sie IBM, wie sie sie noch nie vorher erlebt haben.