Think Virtual Pop-up

Erleben Sie eine einmalige Erlebnisplattform: Die Heimat von Hybrid Cloud & AI.

  1. Warum Sie dabei sein sollten
  2. Jetzt entdecken
Lead space image

Was ist das Think Pop-up?

Spannende Use Cases rund um Hybrid Cloud, KI und digitale Transformation treffen auf die Vernetzung mit Experten und Gleichgesinnten. Live-Events und On-Demand-Inhalte in einer zukunftsweisenden und immersiven Umgebung verschaffen Ihnen den entscheidenden Innovationsvorsprung.

Warum Sie dabei sein sollten

    menu icon

    Das Think Pop-up – mehr als eine virtuelle Umgebung

    Inspirierende Redner und beeindruckende Events

    Die Welt verändert sich - schneller als je zuvor. Treffen Sie auf Vordenker und inspirierende Gleichgesinnte, die wie Sie an den Herausforderungen von heute für ein besseres Morgen arbeiten.

    Neue Technologien für eine hybride Welt

    Hybrid ist kein leeres Schlagwort - es ist die Art und Weise, wie die Gesellschaft von morgen denken und arbeiten wird. Die Tools, die Plattform und das Know-how von IBM helfen Ihnen, hybrid zu werden. Entdecken Sie spannende Cases mit hilfreichen Blueprints für Ihre hybride Zukunft.

    Eine immersive Umgebung für die Welt von morgen

    Denken Sie in drei Dimensionen und tauchen Sie ein in eine ganz neue Welt. Wir nehmen Sie mit auf eine Reise durch fremde Länder und Wertschöpfungsprozesse, von der Kaffeebohne bis zur frisch gebrühten Tasse - direkt von zu Hause aus und wenn Sie mal raus müssen, nehmen Sie uns einfach mit.

    Gemacht für Ihre Industrie

    Diverse Branchen für eine hybride Zukunft – mit Ihnen und IBM

    Industrie 4.0

    Seien Sie proaktiv – nicht reaktiv – wenn es um Industrie 4.0 geht

    Echtzeitdaten unterstützen Sie bei der Überwachung von Abläufen und potenziellen Unterbrechungen, um optimale Produktionsabläufe sicherzustellen. Nutzen Sie in Ihrem Unternehmen alle Möglichkeiten aus, um immer genau über die Abläufe informiert zu sein? In Fabriken, in denen Industrie 4.0 eingesetzt wird, werden aussagekräftige Informationen aus den vorhandenen Datenbeständen genutzt, um potenzielle Produktionsverluste zu ermitteln.

    Was unsere Kund_Innen sagen

    Sie haben noch Fragen?

    Sie haben Anregungen oder Fragen rund um die Veranstaltung? Wenden Sie sich gern an uns.

    Think DACH Team

    Kontaktieren Sie uns