Sieben kritische Überlegungen für die Einführung einer Public Cloud, die Celent identifiziert hat.

Überblick

Risikominderung für Ihre Cloud-Journey

IBM Cloud for Financial Services ist eine Cloud, die darauf ausgelegt ist, Vertrauen aufzubauen und ein transparentes Public-Cloud-Ökosystem mit den spezifischen Funktionen für Sicherheit, Compliance und Resilienz zu ermöglichen, die im Banking & Finance Bereich benötigt werden.

Banken können ihre geschäftskritischen Anwendungen bedenkenlos in der Cloud hosten, um schnell und effizient zu arbeiten und gleichzeitig die Vorteile eines Ökosystems von mehr als 90 unabhängigen Softwareanbietern (ISV) und Software as a Service-Partnern (SaaS) zu nutzen.

Warum IBM Cloud for Financial Services?

Experteneinblicke, warum extreme Digitalisierung für Finanzdienstleistungen unverzichtbar ist.

IBM Garage

Gehen Sie Ihre geschäftlichen Herausforderungen als Nächstes mit individualisierten Schritten für Ihr Team an.

Produkte

Validierte Services

Erstellen Sie neue cloudnative Apps und verlagern Sie Ihre vorhandenen Apps mithilfe der validierten Services von IBM Cloud Framework in eine Public-Cloud-Umgebung.

Compliance

Stellen Sie die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften sicher und nehmen Sie dafür die Beratung von Promontory-Experten in Anspruch.

Sicherheit

Sorgen Sie für Sicherheit an der Quelle mit "Keep-Your-Own-Key" (KYOK) und behalten Sie die Kontrolle über Ihre Sicherheits- und Compliance-Profile.

Nächste Schritte

Fußnoten

Red Hat® und OpenShift® sind Marken oder eingetragene Marken von Red Hat, Inc. oder deren Tochtergesellschaften in den USA und anderen Ländern.

VMware ist eine eingetragene Marke von VMware, Inc. oder Tochtergesellschaften des Unternehmens in den USA und/oder anderen Ländern.