Webseminar: So wählen Sie eine Datenbank in der IBM Cloud aus

Nehmen sie am 27. Juni 2019 um 13:00 Uhr EST (19:00 Uhr MESZ) an einem Live-Webseminar teil, um von IBM Experten zu erfahren, wie Sie die richtige Datenbank für Ihre Cloud-native Anwendung auswählen.

IBM Cloud-Datenbanken

title

Wenn Sie Folgendes benötigen

Ziehen Sie diese Lösung in Betracht

Produkttyp

Eine als Managed Service bereitgestellte SQL-Cloud-Datenbank, die für die Leistungsanforderungen von Unternehmen konfiguriert und optimiert ist

IBM Db2® on Cloud™

Relationale Datenbank

Eine als Managed Service bereitgestellte, komplett Open-Source-basierte relationale Datenbank, die sofort einsatzbereit ist

IBM Cloud Databases for PostgreSQL

Relationale Datenbank

Ein hochskalierbarer und leistungsfähiger Dokumentspeicher, der sich hervorragend für das Weiterleiten und Abrufen von Daten zu und von der Peripherie eignet

IBM Cloudant®

NoSQL-Datenbank

Ein Data-Warehouse-Service in der Cloud, der auf IBM BLU Acceleration® basiert

Db2 Warehouse on Cloud

Relationale Datenbank

Speichern, Analysieren und Auswerten von in hohem Maße vernetzten Daten

IBM Compose for JanusGraph

Graphdatenbank

Problemlose Implementierung eines In-Memory-Caches für die Weboptimierung

IBM Cloud Databases for Redis

NoSQL-Datenbank

Unterstützung bei der Migration Ihrer Daten in IBM Cloud Object Storage

IBM Cloud Mass Data Migration

IBM Aspera® (Link führt zu Seite außerhalb von ibm.com)

Datenmigration

 

IBM Cloud-Datenbanken nach Anwendungsbereich

title

Anwendungsfälle

Testen Sie

Speichern von geschäftskritischen Transaktionsdaten für Einzelhandel, Handel oder Planung

Db2 on Cloud

IBM Cloud Databases for PostgreSQL

Skalierbare webbasierte und mobile Anwendungen, die flexible Schemas und Offline-First-Architekturen benötigen

Cloudant

Optimierung und Caching für webbasierte und mobile Anwendungen

IBM Cloud Databases for Redis

Betrugserkennung, Identitäts-und Zugriffsmanagement, Recommendation-Engines und Netzwerk-/IT-Betrieb

IBM Compose for JanusGraph

Business-Intelligence-Anwendungen für die Erstellung operativer Berichte

Db2 Warehouse on Cloud

 

Kundenreferenzen

Runkeeper entscheidet sich für IBM Cloudant, um der immer größeren Zahl von Benutzern ein prägnantes, jederzeit verfügbares Anwendungserlebnis zu bieten.

KONE verwendet DB2 Warehouse on Cloud, um Sensordaten aus Watson® IoT in der IBM Cloud für mehr als 1,1 Millionen Aufzüge und Rolltreppen in Gebäuden weltweit zu speichern und zu analysieren.

Die mobile App von Comdata basiert auf Cloudant und liefert standortbezogene Informationen zu den jeweils besten Fahrtrouten. Sie trägt damit zu Zeit- und Kosteneinsparungen bei.

Cambridgeshire Fire and Rescue entschied sich für Db2 on Cloud, um ein auf offenen Standards basierendes, kooperatives Modell für die Erkennung und Entwicklung von Geschäftsprozessen zu erstellen.

Allegiant Air verwendet Cloudant, um Daten von Mobil- und IoT-Geräten zu erfassen und die Qualität der vorhandenen Kundendaten zu verbessern.

Water Mission verwendet IBM Compose for MongoDB, um Kommunen dabei zu unterstützen, eine nachhaltige Wasserversorgung für die kommenden Jahre sicherzustellen.

Valor Holdings konnte durch die Migration von Verkaufsdaten und Analysen in DB2 Warehouse on Cloud die Leistung deutlich steigern.

Alle IBM Datenbankservices

IBM Cloudant

Cloudant ist eine skalierbare JSON-Dokumentdatenbank, die für webbasierte, mobile, IoT- und serverlose Anwendungen optimiert ist. Der Service ist mit einem Open-Source-basierten Netzwerk kompatibel, das CouchDB, PouchDB und Bibliotheken für die gängigsten Stacks zur Entwicklung webbasierter und mobiler Anwendungen umfasst.

IBM Cloud Databases for MongoDB

IBM Cloud Databases for MongoDB bietet einen JSON-Dokumentspeicher, der vertikal und horizontal skaliert werden kann. Die Lösung verfügt über ein umfassendes Framework für Abfragen und Aggregation und kann über eine Vielzahl von Anwendungsframeworks und Sprachen aufgerufen werden.

IBM Cloud Databases for Elasticsearch

IBM Cloud Databases for Elasticsearch kombiniert die Flexibilität einer Volltextsuchmaschine mit der leistungsfähigen Indexierung einer JSON-Dokumentdatenbank.

IBM Cloud Databases for etcd

IBM Cloud Databases for etcd ist ein Schlüssel-Wert-Speicher, in dem Entwickler stets die korrekten Daten speichern können, die sie für die Koordination und das Management des Server-Clusters für das Management verteilter Serverkonfigurationen benötigen.

IBM Cloud Databases for PostgreSQL

IBM Cloud Databases for PostgreSQL bietet eine objektrelationale SQL-Datenbank, die um leistungsfähige Erweiterungen wie indexierbare JSON-Dokumente, Publish/Subscribe-Funktionen und Treiber ergänzt wird.

IBM Cloud Databases for Redis

Mit IBM Cloud Databases for Redis können Sie Zähler, Warteschlangen, Listen und Hyperlogs verwenden, um komplexe Datenprobleme einfach zu lösen.

IBM Cloud Messages for RabbitMQ

IBM Cloud Messages for RabbitMQ leitet Nachrichten zwischen Microservices für moderne Anwendungen weiter. IBM Cloud Messages for RabbitMQ nimmt Ihnen das Management von RabbitMQ ab und macht RabbitMQ damit noch besser. Die Lösung bietet hohe Verfügbarkeit, automatisiert die Backup-Abstimmung und entkoppelt die Skalierung von Speicher und RAM.

IBM Compose for JanusGraph

IBM Compose for JanusGraph ist eine mit Apache TinkerPop kompatible, verteilte Graphdatenbank, die für das Speichern und Abfragen von in hohem Maße vernetzten Daten optimiert ist.

IBM Db2 on Cloud

Db2 on Cloud ist für zuverlässige Leistung ausgelegt und bietet eine Hochverfügbarkeitsoption, die eine Verfügbarkeit von 99,99 Prozent per SLA zusichert. Sie können die Lösung bei Bedarf erweitern oder verkleinern und profitieren von regelmäßigen Sicherheitsupdates.

IBM Db2 Warehouse on Cloud

DB2 Warehouse on Cloud ist ein auf Unternehmen abgestimmtes, als kompletter Managed Service in der Cloud bereitgestelltes Data-Warehouse. Db2 Warehouse on Cloud basiert auf IBM BLU Acceleration und bietet eine praktisch unerreichte Abfrageleistung.

IBM Compose for MySQL

IBM Compose for MySQL ist ein schnelles, benutzerfreundliches und flexibles relationales Datenbankmanagementsystem (RDBMS). Als zentrale Komponente des Web-Service-Modells LAMP (Linux, Apache, MySQL und PHP) unterstützt es verschiedene Connectors, darunter Python, PHP und C++, für die Entwicklung.

IBM Compose for ScyllaDB

IBM Compose for ScyllaDB ist ein extrem schneller NoSQL-Spaltenspeicher mit geringer Latenzzeit, der sich als direkter Ersatz für Apache Cassandra eignet.

Legen Sie los

Nutzen Sie IBM Datenbankcodemuster, um mit der Erstellung von Anwendungen zu beginnen, und sichern Sie sich eine Gutschrift von bis zu 200 US-Dollar für den Kauf von IBM Cloud-Services.