Überblick

Erstellen Sie eine integrierte, KI-gesteuerte Toolchain für das DevOps-Management

Mit IBM CloudPak® for Watson AIOps können Sie fortschrittliche, erklärbare KI in der gesamten ITOps-Toolchain implementieren, um Vorfälle in geschäftskritischen Workloads sicher zu bewerten, zu diagnostizieren und zu beheben. Es ist ein einzigartiger anwendungsorientierter Ansatz für ITOps, der Ihnen hilft, arbeitsintensive IT-Prozesse zu automatisieren und proaktiv Ereignisse mit hoher Auswirkung zu mindern.

Gruppierung von Ereignissen ↓
Erkennung von Anomalien ↓
Verarbeitung natürlicher Sprache ↓
Lokalisierung von Incidents ↓
Präskriptive Maßnahmen für Teams ↓
Minderung des Risikos von Änderungen ↓
Toolintegration

Infrastruktur-Automatisierung ↓

Gruppierung von Ereignissen

Anomalieerkennung

Verarbeitung natürlicher Sprache

Lokalisierung von Incidents

Vorausschauende Maßnahmen für Teams

Minderung des Risikos von Änderungen

Integration von Tools

Automatisierung der Infrastruktur

Basis für die Automatisierung

Gemeinsam genutzte Komponenten

Punkte bilden ein schwebendes Dreieck über einer bebilderten Hand

Einmal erstellen und wiederverwenden

Eine Reihe gemeinsamer KI- und Automatisierungskomponenten liegen jedem intelligenten IBM Cloud Pak zugrunde und ermöglichen die sichere Integration dieser Komponenten. Dies bedeutet, dass nach einer einmaligen Erstellung die Wiederverwendung über Ihre Geschäfts- und IT-Operationen möglich ist. Dies umfasst folgende Schlüsselkomponenten:

Process-Mining, um Trends, Muster und Details zu ermitteln, wie ein Prozess entfaltet wird
Task-Mining für die Suche nach günstigen RPA-Möglichkeiten
Robotic Process Automation zur Automatisierung sich wiederholender Aufgaben
Zentrales Asset-Repository, um wiederverwendbare Automatisierungsartefakte zu speichern und gemeinsam zu nutzen
Single-Event-Hub zum Verarbeiten von Ereignisdaten in Echtzeit und Unterstützung von maschinellem Lernen

Arbeitsorchestrierung

Getrennte Linien bilden ein Fünfeck im Inneren eines Sechsecks

Persönliche, interaktive KI

Stellen Sie Mitarbeitern ihre eigene interaktive KI in Tools zur Verfügung, die sie bereits verwenden, wie beispielsweise E-Mail, Kalender und Slack®-Software zur Zusammenarbeit, um ihnen dabei zu helfen, routinemäßige und geschäftskritische Aufgaben schneller auszuführen. Initiieren Sie Arbeit einfach durch Chat und dann eine leistungsstarke KI-Engine geht zur Arbeit, kombiniert vorgepackte Fähigkeiten auf der Grundlage von organisatorischen Kenntnissen und vorhergehende Interaktionen.

Auf Unternehmen abgestimmte Container

Drei diagonale Linien innerhalb eines Würfels

Standortunabhängige Bereitstellung

Die Automatisierungsbasis und IBM Cloud Paks sind containerisierte Software, die auf Red Hat® OpenShift®, einer auf Unternehmen abgestimmten Kubernetes-Plattform, ausgeführt wird. Die Container können überall bereitgestellt werden: Hybrid Cloud, Multicloud und Edge. Red Hat Open Shift bietet einen Kontrollpunkt, um die Orchestrierung über alle diese Umgebungen zu vereinfachen.

IBM zertifiziert und verwaltet die Containervorlagen, um den Softwarelebenszyklus von der Konfiguration bis hin zu Überwachung, Skalierung, Compliance und Patching zu automatisieren. Spezielle Sicherheitstechniken reduzieren die Wahrscheinlichkeit des Auftretens gängiger Sicherheitslücken.

Nächste Schritte

Sehen Sie, wie unsere AIOps-Funktionen Ihre IT-Operationen verbessern können.

Fußnoten

Slack ist ein eingetragenes Warenzeichen und Dienstleistungszeichen von Slack Technologies, Inc.